Logo des Verband Wohneigentum e.V.

Verband Wohneigentum e.V.

Verband Wohneigentum:

Springen sie direkt:

Verband Wohneigentum e.V.

Verband Wohneigentum Hamburg e.V.

Zusätzliche Informationen

Aktuelle Informationen des Verbandes Wohneigentum Hamburg e. V.


Wir rufen alle Mitglieder auf, der Geschäftsstelle Themen mitzuteilen, zu denen Interesse an Informationsveranstaltungen durch den Verband oder Kooperationspartner besteht.

Projekte

  • Projekte

    17.April 2010/17.07.2013

    Vorzeigeprojekt in Eigenheimer-Gemeinschaft

Zum Seitenanfang

Seiteninhalt

Gartenberatung für unsere Mitglieder

Gartenfachberaterin Manuela Herbst

Manuela Herbst


Nach einer Lehre im Hamburger Stadtpark zur Gärtnerin im Garten- und Landschaftsbau habe ich Landschaftsarchitektur studiert, dann zuerst vier Jahre als angestellte Landschaftsarchitektin gearbeitet. Seit 2001 arbeite ich als selbständige und freiberufliche Landschaftsarchitektin. Neben Bauvorhaben wie Spielplätzen oder Wohnanlagen war immer die Planung von Hausgärten ein Schwerpunkt meiner Arbeit.

Seit Mai 2006 habe ich die Gartenberatung für den Verband für Haus- und Wohneigentum Hamburg übernommen.

Die Gartenfachberatung umfasst nicht nur die Planung und Neuanlage oder Umgestaltung ganzer Gärten, sondern auch die Beratung vor Ort zu Einzelfragen aller Art.
Dazu gehören unter anderem:
• die Bepflanzungsplanung von einzelnen Beeten mit standortgerechten Pflanzen,
• Tipps zur pflegeleichten Gestaltung des Gartens,
• Beratung zur naturnahen Gestaltung von Gärten,
• die Erstellung von Baumfällanträgen,
• Hilfestellung bei der fachgerechten Umsetzung von Baumaßnahmen,
• Vertretung Ihrer Interessen gegenüber ausführenden Firmen,
• Fragen zum Pflanzenschutz.

Aber auch mit allen anderen Fragen rund um den Garten können Sie sich gerne an mich wenden. Ich möchte Ihnen Informationen und Ideen für Ihren Garten geben. Sie erfahren, was Sie tun können, wenn etwas nicht wächst oder zu stark wächst oder wenn Sie besonders trockene oder nasse, sehr sonnige oder schattige Bereiche in Ihrem Garten haben. Manchmal fehlt einem Garten auch einfach nur eine zündende Idee, um ihn noch attraktiver zu machen.

Fragen Sie einfach – ich helfe Ihnen gerne dabei, Ihrem Traumgarten ein Stück näher zu kommen.

Neben der Beratung vor Ort besteht auch die Möglichkeit zu verschiedenen Gartenthemen Vorträge innerhalb der Siedlergemeinschaften zu hören. Mögliche Themen sind z. B.:
• Obstbaumschnitt: In vielen Siedlergärten stehen zum Beispiel alte Obstbäume, die inzwischen häufig jahrzehntelang nicht mehr gepflegt wurden. Hier besteht die Gelegenheit sich vor Ort in geselliger Runde darüber informieren zu lassen wann, wie und wo solche Bäume am besten geschnitten werden, um sie noch möglichst lange vital zu erhalten.
• Gartenplanung: Häufig habe ich Anfragen von Siedlern, die bestehende Gärten übernommen haben und mit der Gestaltung unzufrieden sind, aber nicht so recht wissen, was sie ändern sollen. Welche Grundsätze sollte man bei der Gestaltung eines Gartens beachten, um ein harmonisches Gesamtbild zu erhalten? Wie bepflanzt man einen Garten, so dass er möglichst pflegeleicht ist?

Außerdem gibt es auch die Möglichkeit in den Räumen der Geschäftsstelle Vorträge zu hören, eigene Themenwünsche hierzu können gerne vorgeschlagen werden.

zurück     oben     drucken

Zum Seitenanfang


Fusszeile

Copyright Verband Wohneigentum Hamburg e.V.

Zum Seitenanfang