Logo des Verband Wohneigentum e.V.

Verband Wohneigentum e.V.

Verband Wohneigentum:

Springen sie direkt:

Verband Wohneigentum e.V.

Kreisgruppe Celle

Zusätzliche Informationen


A K T U E L L E S

aktuelle Termine ...

21.10.17 Gemeinschaftsleitertagung

weitere Termine/Aktionen und
Ferienfreizeiten 2017

Arbeitskreis "Energie"

Was gibt's Neues? Wie geht's weiter?
Der neue Kinofilm "Bauen mit der Energiewende" ist da!
hier weiterlesen ...



wetter.de Wetter-Widget
Wetterdaten werden geladen
Wetter Celle www.wetter.de



Sie sind

seit dem 23.05.2004


myheimat

Zum Seitenanfang

Seiteninhalt

Nachbarrecht und was Sie in Niedersachsen daraus wissen sollten!

  • Einfriedung

    • Wo muss, wo darf ein Grundstück eingefriedet werden?

    • Wie muss, wie darf eine Einfriedung aussehen?

    • Wer hat die Einfriedung zu errichten?

    • Was ist zu tun, wenn keine Einigung zustande kommt?

    • Pflege und Instandhaltung

  • Grenzabstände

  • Grenzbebauung

  • Überhang/Überfall


Für diese und andere Fragen erhalten Sie Auskunft in der

vom Niedersächsischen Justizministerium ; www.mj.niedersachsen.de

Was ist zu tun? Wer hat Recht?
Eines vorweg! Unter Nachbarn sollte man nicht fragen, wer im Recht ist.
Das Leben nebeneinander ist nur dann erträglich, wenn zwischen den Nachbarn ein gutes persönliches Verhältnis besteht.
Üben Sie Rücksichtnahme und Verständnis.
Sprechen Sie mit ihren Nachbarn, wenn Sie etwas stört.
Lohnt sich ein Streit mit dem Nachbarn überhaupt?
Bevor Sie jedoch gerichtliche Schritte einleiten, nehmen Sie Kontakt mit Ihrer(m) Schiedsfrau/-mann vor Ort auf.

zurück     oben     drucken

Zum Seitenanfang


Fusszeile

Copyright Verband Wohneigentum Niedersachsen e.V.

Zum Seitenanfang