Bundeswettbewerb 2016"Wohneigentum - heute für morgen. Nachhaltig - Ökologisch - Sozial engagiert"

Silbermedaille für die Gemeinschaft der Siedler und Wohneigentümer
Rastatt-Münchfeld

Preisverleihung Bundeswettbewerb 2016
Die Delegation der Gemeinschaft derhielt am 30. September in Berlin die Urkunde und den Preis bei der Siegerehrung im Atrium der Deutschen Bank in Berlin. Auf dem Bild (v.li. der Jury-Vorsitzende Dr. Wolfgang Preibisch, Staatssekretär Florian Pronold (2. v. li.), und die Delegation der ausgezeichneten Gemeinschaft Pierre Fingermann, Horst Dinger, Bürgermeister Wolfgang Hartweg, Wolfgang Franzke und Präsident Hans Rauch bei der Siegerehrung.   © Michael Kirsten

15 Vereine aus dem gesamten Bundesgebiet hatten sich im Vorjahr auf Landesebene für den Bundeswettbewerb qualifiziert, waren im Mai von der Jury "begutachtet" worden und warteten gespannt auf das Ergebnis. weiterlesen