Logo des Verband Wohneigentum e.V.

Verband Wohneigentum e.V.

Verband Wohneigentum:

Springen sie direkt:

Verband Wohneigentum e.V.

... für alle, die bauen, modernisieren und wohnen

Zusätzliche Informationen

Beitrittserklärung als pdf

Ihre Vorteile:

  • Große Community

  • Erfahrungsaustausch

  • Haus- und Bauherrenhaftpflicht inklusive

  • Beratung und Tipps

Folgen Sie uns auf Facebook 
Logo Facebook

Anmeldung zu unserem Newsletter

Anmelden Abmelden

Vermieterbescheinigung (19.3 KB, PDF-Datei)

zum Download

Die Bescheinigung ist vom Vermieter an den Mieter zu übergeben, zur Vorlage beim Einwohnermeldeamt.

Beratungstermine
für Mitglieder

Persönliche Beratungen in einem unserer Service- und Beratungszentren,
Anmeldung erforderlich über die Landesgeschäftsstelle.

Sozialfonds Wohneigentum

Sozialfonds Wohneigentum
Um in Not helfen zu können...

Garteninformationen
zum Download

Infoblätter unseres Gartenberaters zu vielen Gartenthemen: Garteninformationen

Gartenberatung

Partner werden

Lernen Sie uns näher kennen, werfen Sie einen Blick in unsere Verbands-
broschüre (einfach auf das Bild klicken).
Mediabroschüre Cover
Interesse? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Sie.

Mitgliederzeitschrift

Leserreisen für Mitglieder

Zum Seitenanfang

Seiteninhalt

Aktionen für Kinder und JugendlicheFerienprogramme

Im Ökomobil

Das Ökomobil ist ein rollendes Naturschutzlabor, das unter dem Motto "Natur erleben, kennen lernen, schützen" seit 1993 in Baden-Württemberg unterwegs ist. © SGK

Natur zu erleben ist total spannend! Einmal mehr durften dies 19 Kinder zwischen 5 und 12 Jahren bei der Ferienaktion der Siedlergemeinschaft Klettgau am 06.09.2018 mit dem Ökomobil am Grießener Schwarzbach erleben. Unter fachkundiger Anleitung der Biologin Angelika Schwarz-Marstaller und ihres Praktikanten im freiwilligen ökologischen Jahr (FÖJ) Silas Herwig erfuhren die Kinder in der dreistündigen Veranstaltung viel Interessantes über die Natur am Wasser. weiterlesen

Schubkarrenspiel

© Jürgen Häfner

Sommerferienprogramm:
"Alte Kinderspiele im Freien"
 
An der Sportanlage des Eckenberg-Gymnasiums hatten sich eine stattliche Anzahl von Adelsheimer Kindern eingefunden. Wie schon in den letzten Jahren gestaltete der Förderverein in Zusammenarbeit mit dem Verband Wohneigentum Adelsheim den Nachmittag. Annemarie Sitte, Vorsitzende des Fördervereins und Jugendbeauftragte des Verbandes Wohneigentum Baden-Württemberg hatte mit ihrem Betreuerteam ein buntes Programm erarbeitet. Eine Reihe von abwechslungsreichen Kinderspielen erwartete die kleinen Teilnehmer.weiterlesen

Buffett

Nach dem Kochen kam das Genießen © A.Sitte/BV Neckar-Odenwald

"Mach's Mahl" - Kochen kann jeder!"
so lautete der Titel des Cooking Workshops für Jugendliche ab 14 Jahren, den das Landratsamt Neckar-Odenwald-Kreis, Fachdienst Landwirtschaft, Bereich Ernährung in Buchen u. a. für den Verband Wohneigentum Bezirksverband Neckar-Odenwald angeboten hatte. Mehr dazu (Bericht und Fotos) hier

Ferienprogramm "Leben im Wasser"

Ferienprogramm "Leben im Wasser" © Gerald Edinger

Siedlergemeinschaft Wutöschingen
"Leben im Wasser" 
Zusammen mit dem Angelsportverein war die Siedergemeinschaft Wutöschingen Anfang August mit 15 Kindern an der Wutach. Dort wurde das Leben im Wasser erkundet. Vom Verband Wohneigentum Baden-Württemberg wurden hierfür Lupenbecher zur Verfügung gestellt. Die roten Caps für die Kinder wurden ebenfalls vom Landesverband gesponsert. mehr Fotos

Kinderereporter bei der Volksbank

Kinderreporter beim Interview © Gerald Edinger

"Kinderreporter - helle Köpfe, scharfe Augen"
Eine Woche später ging es um die Frage, wie man eine Zeitung macht. Das konnten die Kinder mit dem Vorsitzenden der Gemein-
schaft Wutöschingen und ehemaligen Zeitungsredakteur Gerald Edinger herausfinden. Sie gingen auf die Suche nach Geschichten, stellten Fragen, machten Fotos und gestalteten ihre eigene Ferienzeitung. mehr Fotos

Die Ferienzeitung (1.5 MB, PDF-Datei)
Was fällt den da vom Baum?

© SGK

Siedlergemeinschaft Klettgau bot eine
Entdeckungstour auf der Streuobstwiese
Zum ersten Mal im Sommerprogramm der Siedlergemeinschaft: die Kinder konnten unter fachkundiger Anleitung von Gartenberater Sven Görlitz vom Verband Wohneigentum BW und Oskar Schilling, Mitglied der Siedlergemein-
schaft und ihrer Naturschutzgruppe, eine Streuobstwiese erkunden. Und das kam an!
Ausführlicher Bericht und Fotos

zurück     oben     drucken

Zum Seitenanfang


Fusszeile

© Verband Wohneigentum Baden-Württemberg e.V.

Zum Seitenanfang