Nicht nur ein Wort: Verkehrssicherungspflicht

Wer Gefahrenquellen schafft, muss dafür sorgen, dass Dritte dadurch nicht gefährdet oder gar geschädigt werden. Dieser allgemeine und gesetzlich verbriefte Grundgedanke führte dazu, dass die Versicherungswirtschaft eine Haftpflichtversicherung für Schäden und zur Absicherung von Schadensersatzansprüchen wegen Verletzung der sog. Verkehrssicherungspflicht geschaffen hat. Die Haftpflichtversicherung hat die Aufgabe, den Versicherten von Schadenersatzansprüchen freizustellen und mögliche Schadensersatzansprüche […]
Weiterlesen