Logo des Verband Wohneigentum e.V.

Verband Wohneigentum e.V.

Verband Wohneigentum:

Springen sie direkt:

Verband Wohneigentum e.V.

… der bundesweit größte Verband für selbstnutzende Wohneigentümer

Folgen Sie uns auf

Zusätzliche Informationen

Unser Service:

TelefonsymbolInfo-Telefon für Mitglieder




Zeitschrift für Haus- und Garteneigentümer


Zum Seitenanfang

Seiteninhalt

Fazit Rolf Müller

Rolf Müller

Rolf Müller, Leiter der Gruppe II 1 "Wohnungs- und Immobilienwesen", Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung im Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung © FuG-Verlag/Lentner

Ihr Fazit:

Man kann ganz sicherlich sagen, dass bei allen Siedlungen, die wir besucht haben, zunächst einmal eine große Fokussierung auf die Gemeinschaft und die Mitglieder vorhanden ist. Das ist verständlich und das ist auch Sinn und Zweck einer Siedlergemeinschaft, sich gegenseitig zu helfen. Aber insgesamt bleibt doch der erfreuliche Eindruck zurück, dass dieses Engagement für den sozialen Zusammenhalt weit über die Gemeinschaft hinausreichen kann und häufig ins Quartier hineinwirkt.

Was ist besonders positiv?

Das Vorurteil, dass Siedlergemeinschaften ein bisschen aus der Zeit gefallen und etwas altbacken sind, ist für mich kräftig revidiert worden. Das ist ein Vereinsleben und eine Vitalität in den Gemeinschaften im ausgesprochen positiven Sinne. Die Zusammenarbeit mit Schulen, mit Kindergärten, das Hineinwirken in die Gemeinschaft und das ganze Quartier hinein im Sinne einer bürgerschaftlich am Gemeinwohl orientierten Haltung - das ist mir aufgefallen und das ist eine sehr positive Sache. Das reicht im Einzelfall über Naturerlebnis oder Werkunterricht, die praktisches Know-how an Kinder vermitteln, bis hin zur praktizierten Flüchtlingshilfe durch hohes, persönliches Engagement.

Was wäre wünschenswert?

Ich habe sehr engagierte Vorsitzende gesehen, die vor der schwierigen Aufgabe stehen, die gesamte Gemeinschaft und alle Mitglieder zu motivieren. Das gelingt nie zu 100 Prozent. Aber ich würde mir wünschen, dass die Menschen, die sich so engagiert einbringen, an der Spitze eines solchen Verbandes in der eigenen Gemeinschaft einen noch stärkeren Rückhalt finden könnten.

zurück     oben     drucken
Seite teilen

Zum Seitenanfang


Fusszeile

Copyright 2019 Verband Wohneigentum e.V. | Datenschutzerklärung | Haftungshinweise

Zum Seitenanfang