Logo des Verband Wohneigentum e.V.

Verband Wohneigentum e.V.

Verband Wohneigentum:

Springen sie direkt:

Verband Wohneigentum e.V.

… der bundesweit größte Verband für selbstnutzende Wohneigentümer

Folgen Sie uns auf

Zusätzliche Informationen

Wir sind dabei:

Europäische Woche der Abfallvermeidung


Unser Service:

TelefonsymbolInfo-Telefon für Mitglieder




Zeitschrift für Haus- und Garteneigentümer



Sprengnetter-Logo
Mitglieder im Verband Wohneigentum erhalten eine Online-Immobilen-Bewertung von Sprengnetter24 für 25,45 Euro.

Die Preise für Vor-Ort-Leistungen eines Gutachters von Sprengnetter24 finden Verbandsmitglieder auf der Kooperationswebsite von Sprengnetter24

Zum Seitenanfang

Seiteninhalt

Bundesverdienstkreuz für Siegmund SchauerGratulation!

Am 13. Juli 2018 hat Siegmund Schauer, Präsident des Verbands Wohneigentums Bayern und Vizepräsident des Bundesverbands, das Bundesverdienstkreuz für seine hervorragenden Leistungen für das Gemeinwesen verliehen bekommen. Den Orden, der offiziell als "Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland" bezeichnet wird, verlieh Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml, im Auftrag des Bundespräsidenten.

Schauer und Huml

Das Bundesverdienstkreuz für Siegmund Schauer, verliehen von Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml, im Auftrag des Bundespräsidenten. © Zrenner / Verband Wohneigentum

"Der Staat muss auch Danke sagen können." Mit diesen Worten begann Ministerin Huml die Ehrung von Siegmund Schauer in seiner und ihrer Heimatstadt Bamberg. Er sei ein Staatsbürger, den sie persönlich schon lange kenne, als jemandem, der es vor allem verstehe, anzupacken. Sein herausragendes ehrenamtliches Engagement für bezahlbares Wohneigentum, für das er sich seit Jahrzehnten engagiert, ist es an erster Stelle, was durch die Verleihung gewürdigt wird: "Die Verbesserung des Wohnumfeldes ist ihm ein wichtiges Anliegen. Dabei geht es ihm nicht nur um Ortsverschönerung als solche, sondern auch um Belange des Umwelt- und Naturschutzes. Mit seinem Verband veranstaltet er Blumenschmuckwettbewerbe und fördert den Freizeitgartenbau."

Besonders liege Siegmund Schauer am Herzen, "dass junge Menschen bezahlbaren Wohnraum erwerben können. Dafür ist er seit vielen Jahren mit großem Einsatz in Politik und Gesellschaft aktiv. Zudem setzt er sich dafür ein, geschaffenes Wohneigentum als Alterssicherung zu erhalten."

Schauer und Huml

"Der Staat muss auch Danke sagen können." © Zrenner / Verband Wohneigentum

Neben seinem Sachverstand und seiner wohnungspolitischen Erfahrung sei es vor allem seine Zuverlässigkeit und seine Einsatzfreude, die ihn auszeichneten, führt Huml in der Laudatio weiter aus. Seine zupackende Art, sich für die Siedler und Eigenheimbesitzer einzusetzen, habe Schauer ein hohes Maß an Anerkennung eingebracht.
Die Ministerin endete mit den Worten: "Lieber Herr Schauer, Sie haben sich außerordentlich für die Gesellschaft und für Ihre Mitmenschen eingesetzt und wertvolle Dienste geleistet..."

Ein sichtlich gerührter Geehrter dankte für die Verleihung. So ein Engagement sei nicht ohne ehrenamtliche Mitstreiter, hauptamtliche Mitarbeiter und vor allem nicht ohne seine Frau Monika und deren Verständnis möglich gewesen.
Zu den ersten Gratulanten gehörten der Vizepräsident des Landesverbandes, Christian Benoist, sowie der 2. Vizepräsident des Bundesverbandes, Peter Wegner. Letzterer bezeichnete seinen Präsidiumskollegen als "emotionalen Kämpfer mit Ecken und Kanten", dessen Heimatliebe alles überstrahle.

Der Verdienstorden wird an in- und ausländische Bürgerinnen und Bürger für politische, wirtschaftlich-soziale und geistige Leistungen verliehen sowie darüber hinaus für alle besonderen Verdienste um die Bundesrepublik Deutschland, wie zum Beispiel im sozialen und karitativen Bereich. Er ist die einzige allgemeine Verdienstauszeichnung in Deutschland und damit die höchste Anerkennung, die die Bundesrepublik für Verdienste um das Gemeinwohl ausspricht. Fl | S. Z.

zurück     oben     drucken
Seite teilen

Zum Seitenanfang


Fusszeile

Copyright 2018 Verband Wohneigentum e.V. | Datenschutzerklärung | Haftungshinweise

Zum Seitenanfang