Logo des Verband Wohneigentum e.V.

Verband Wohneigentum e.V.

Verband Wohneigentum:

Springen sie direkt:

Verband Wohneigentum e.V.

… der bundesweit größte Verband für selbstnutzende Wohneigentümer

Folgen Sie uns auf

Zusätzliche Informationen

Unser Service:

TelefonsymbolInfo-Telefon für Mitglieder




Zeitschrift für Haus- und Garteneigentümer


Zum Seitenanfang

Seiteninhalt

Mitarbeiter*in für Presse und Öffentlichkeitsarbeit gesucht!

Der Verband Wohneigentum e.V. (VWE) ist mit rund 340.000 Mitgliedern der bundesweit größte Verband für selbstnutzende Wohneigentümer. Auf allen politischen Ebenen tritt der VWE für ein familienfreundliches, altersgerechtes und bezahlbares Haus- und Wohnungseigentum ein. Seine Hauptziele sind die Förderung und der Erhalt des selbstgenutzten Wohneigentums sowie ein neutraler, unabhängiger Verbraucherschutz für Bauherren und Hauseigentümer. Der bundespolitisch aktive, gemeinnützige Verband wird durch das siebenköpfige ehrenamtliche Präsidium vertreten, unterstützt durch die Bundesgeschäftsstelle mit Sitz in Bonn. Im Bundesvorstand agieren Vertreter der Landesverbände im Sinne des gesamten Verbands und seiner Mitglieder.

Wir suchen für die Bundesgeschäftsstelle des VWE in Bonn ab sofort als Krankheitsvertretung mindestens bis 31.12.2020 eine*n

Mitarbeiter*in Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

für 28 Wochenstunden.

Ihre Aufgaben

  • Ansprechpartner für Medienvertreter

  • Verfassen von Pressemitteilungen

  • Zusammenarbeit mit Pressestellen anderer Verbände und Behörden/Ministerien sowie Online-Kooperationen

  • Bearbeitung von Anfragen: Mitglieder, PR, Dienstleister, allgemein

  • Planung/Betreuung des politischen Teils der Verbandszeitschrift sowie Schreiben von Artikeln, Führen von Interviews

  • Redaktionelle und konzeptionelle Betreuung weiterer Printmedien (Artikel, Flyer, Broschüren, Dokumentationen etc.)

  • Inhaltliche Betreuung der verbandseigenen Internet-Auftritte Verband Wohneigentum und Gartenberatung

  • Betreuung der Newsletter: Verband Wohneigentum und Gartenberatung

  • Betreuung des verbandseigenen Redaktionssystems/Unterstützung der Landesverbände und Untergliederungen

  • Planung und inhaltliche Betreuung von Social Media für den VWE (z.B. Facebook, Twitter)

  • Kontakt zu Autoren und Bildlieferanten, Fotorecherche/Fotografie

  • Adresspflege: Presseverteiler, Newsletter etc.

  • Monitoring/Erstellung Pressespiegel

  • Entwicklung von Werbe-/Messe-/Veranstaltungs-Material (u.a. Rollups, Plakate, Charts/Präsentationen)

  • Mitarbeit bei Öffentlichen Veranstaltungen (u.a. bei Planung und Durchführung), Begleitung des Bundeswettbewerbs

  • Unterstützung der Landesverbände bei der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (Redaktion von Artikeln, Recherche, Broschüren-Erstellung)

  • Interne Kommunikation (Allgemeine Informationsvermittlung, Unterstützung technischer Projekte, Pflege interner Bereiche des verbandseigenen Internet-Auftritts)


Ihr Profil

  • Bereitschaft, sich in wohnungspolitische Themen einzuarbeiten

  • Volontariat in Presse-/Öffentlichkeitsarbeit oder Hochschul- bzw. Fachhochschulabschluss oder entsprechende Berufserfahrung

  • Sichere Rechtschreibung, gute schriftliche Ausdrucksweise

  • Praxisorientiertes Arbeiten, auch unter Zeitdruck

  • Fähigkeit zum eigenständigen und konzeptionellen Arbeiten sowie Flexibilität und Teamfähigkeit

  • Kenntnisse bezüglich Urheberrecht, Bildrecht, Datenschutz

  • Kenntnisse als Online-Redakteur/in und im Umgang mit Social Media

  • Gute IT-/EDV-Kenntnisse, sicherer Umgang mit PC, Erfahrung mit Programmen wie MS-Office, Datenbank (Filemaker), Redaktionssystemen, Bildbearbeitung

  • Bereitschaft zu allgemeiner Sekretariatsarbeit

  • Erfahrung mit Vereinsarbeit und ehrenamtlichen Strukturen erwünscht


Wir bieten eine interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit mit leistungsgerechter Bezahlung in einem kleinen Team.
Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte möglichst per E-Mail an bewerbungen@verband-wohneigentum.de (maximal 15 MB und in einer PDF-Datei) oder per Post an: Verband Wohneigentum e.V., Petra Uertz,
Oberer Lindweg 2, 53129 Bonn

Bitte beachten Sie folgende Information: Im Rahmen des Bewerbungsverfahrens werden wir Ihre personenbezogenen Daten erheben, verarbeiten und nutzen. Der Verband Wohneigentum e.V. wird diese Daten nicht an Dritte weitergeben und die Regelungen der Datenschutzbestimmungen einhalten. Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link: Information zur Datenverarbeitung im Bewerbungsverfahren nach Art. 13 DSGVO

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

zurück     oben     drucken
Seite teilen

Zum Seitenanfang


Fusszeile

Copyright 2019 Verband Wohneigentum e.V. | Datenschutzerklärung | Haftungshinweise

Zum Seitenanfang