Gärtnern in Zeiten des Klimawandels

Wetterextreme wie Trockenheit, Hitze oder starke Niederschläge sind Auswirkungen des globalen Klimawandels, die wir inzwischen sehr deutlich spüren. Auch unser Hausgarten ist betroffen. Was kann ich in meinem Umfeld tun? Wie kann ich auf die Veränderungen reagieren?

Unsere Gartenberatung gibt in diesem neuen Faltblatt praktische Tipps, wie man z. B. einen ausgelaugten Gartenboden wieder fit bekommt und wie man Starkregenfällen oder heißen Sommern begegnet.

Faltblatt mit vertrockneter und rissiger Erde, aus der eine grüne Pflanze wächst.
© VWE

Das Faltblatt können Sie hier herunterladen:

Klimawandel.pdf (667.2 KB, PDF-Datei)

Möchten Sie ein gedrucktes Exemplar? Dann schreiben Sie uns gerne eine E-mail an: bund@verband-wohneigentum.de.
Weitere Faltblätter zu Haus und Garten gibt es hier.

Hinweis zum Datenschutz

Wir verwenden nur technisch notwendige Session-Cookies. Diese werden automatisch gelöscht, sobald Sie die Sitzung auf unseren Webseiten beenden und den Browser schließen.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Newsletter abonnieren
Der Newsletter vom Verband Wohneigentum
Wichtiges rund um Haus und Wohnung
kostenlos, unabhängig & werbefrei, 1 x im Monat
Ihre Daten sind bei uns sicher. Wir nutzen sie nur für den Newsletter. Sie können sich jederzeit abmelden. Informationen finden sich in unserer Datenschutzerklärung.