Bundesbewertungskommission berufenBundesbauminister Wolfgang Tiefensee benennt Experten rund um Wohneigentum und Siedlungswesen

1. September 2008



Auf Vorschlag des Verbands Wohneigentum e. V. berief Wolfgang Tiefensee, Bundesminister für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung, am 25. Juli 2008 eine sechsköpfige Bewertungskommission mit Experten aus allen Bereichen rund um Wohneigentum und Siedlungswesen.

Die Jurymitglieder (in alphabetischer Reihenfolge):

Vorsitzender:

Jost Schulze,Ministerialrat, Referatsleiter Stadtentwicklung im Sächsischen Staatsministerium des Innern

 

 

Mitglieder:

Martin Breidbach, Bundesgartenfachberater des Verbands Wohneigentum e.V.

Gerhard Eichhorn, Vertreter des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung

Manfred Jost, Mitglied des Präsidiums Verband Wohneigentum e.V.(Bundesverband) und Vorsitzender des Verbands Wohneigentum Saarland e.V.

Petra Uertz, Bundesgeschäftsführerin des Verbands Wohneigentum e.V.

Siegfried Wirtz, Architekt und Stiftungsgründer der SCW-Stiftung (Stiftung für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in Wuppertal)