Wie bleibt mein Weihnachtsbaum frisch?Tipps des Verbands Wohneigentum e.V. zur Pflege von Tanne & Co.

Bonn, 6. Dezember 2012. Beim Anblick eines festlich geschmückten Weihnachtsbaums strahlen die Augen von Groß und Klein. Doch wie hält man den Baum bis zum Dreikönigstag frisch? Johannes Treiling, Gartenberater beim Verband Wohneigentum e.V., gibt Tipps, damit an Heiligabend die Lieder vor einem üppig grünen Weihnachtsbaum erklingen – und nicht vor einem kahlen Gerippe.

Pflegetipps für geschlagene Weihnachtsbäume

Das Schmücken des Baums ist für alle Kinder das Größte.

Extra-Tipp: Halten Sie immer eine Ersatz-Lichterkette bereit. So vermeiden Sie Hektik an Heiligabend!   © Verband Wohneigentum/Lentner

Ist ein Weihnachtsbaum mit Wurzelballen besser?

Viele Gartenbesitzer glauben, dass ein Weihnachtsbaum mit Wurzelballen nach dem Fest wieder eingepflanzt und im nächsten Jahr genutzt werden kann. Dies sollte gut überlegt sein:

Weihnachtsbäume mit Ballen sind also nicht unbedingt besser. Sollten Sie sich aber doch für einen Baum mit Ballen entscheiden, ist es wichtig, dass:

Pflegetipps für Weihnachtsbäume mit Ballen