Allgemein

Schornsteinfeger: alles absetzen

Hausbesitzer können die Ausgaben für Schornsteinfeger wieder in vollem Umfang steuerlich absetzen. Auch rückwirkend, wenn der der Steuerfall noch bearbeitet wird. Hier Details und ein Formbrief, den Sie bei Ihrem Finanzamt vorlegen können...

Kein Rechtsschutz bei Schwarzarbeit - 2

Schwarzarbeit-Vereinbarungen zwischen Bauherren und Bauunternehmern kommen immer wieder vor. Sie haben jedoch schmerzhafte Konsequenzen für die Beteiligten, erläutert Dr. Michael Sattler, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht ...

Kein Rechtsschutz bei Schwarzarbeit

Schwarzarbeit ist im Baubereich keine Seltenheit. Doch das Klima für Steuerhinterzieher wird zu Recht rauer. Dr. Michael Sattler, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, erklärt die Rechtslage ...

Schornsteinfeger als Gutachter?

Haushaltsnahe Dienstleistungen und Handwerkerleistungen rund um die eigene Immobilie können Verbraucher bei ihrer Einkommensteuer geltend machen, Seit diesem Jahr gelten dafür neue Voraussetzungen ...

Muss ich als Rentner eine Steuererklärung abgeben?

EinkommensteuerIn diesem Jahr werden viele Rentner erstmals dazu aufgefordert, eine Steuererklärung abzugeben. Steuerberater H.-Jochen Gerlach erklärt, auf wen dies zutrifft und warum es häufig besser ist, freiwillig eine Steuererklärung abzugeben ...

Richtig steuerlich absetzen

SanierungNach einem Urteil des Bundesfinanzhofs kann die Sanierung selbst genutzten Wohneigentums steuerlich geltend gemacht werden, wenn eine Gesundheitsgefährdung der Bewohner nachgewiesen ist ...

GEMA soll günstiger werden

GEMAAb 2013 plant die GEMA neue Tarife. Das System soll einfacher werden und Veranstaltungen, für die kein oder ein geringer Eintritt verlangt wird, voraussichtlich günstiger veranschlagt werden. Neu ist auch ein Online-Tarifrechner ...

Dachintegrierte Photovoltaikanlagen

ErtragsteuerLaut des Bayerischen Landesamts für Steuern sind dachintegrierte Photovoltaikanlagen steuerlich genauso zu behandeln wie Aufdachanlagen. Neu ist, dass dies auch für Blockheizkraftwerke gilt ...