Grundsteuerrechner

Taschenrechner
© M. Schreiber
Mit dem u.s. Tool können Sie Ihre individuelle künftige Grundsteuer berechnen.
Das Ergebnis stellt einen Orientierungswert dar, eine Gewähr für die Richtigkeit wird nicht übernommen.

Hinweis: Mit dem Tool kann die Grundsteuer nur für zu Wohnzwecken genutzte Objekte berechnet werden.

Zur Ermittlung Ihrer voraussichtlichen Grundsteuer ab 2025 setzen Sie bitte die Daten für Ihr Objekt ein.
Über diesen Link finden sie Ihren individuellen Bodenrichtwert.
Da die durchschnittlichen Bodenrichtwerte der Kommunen noch nicht feststehen, setzen sie dort zunächst auch den Bodenrichtwert Ihres Objektes ein.
Somit findet zunächst der Lagefaktor keine Berücksichtigung.