Logo des Verband Wohneigentum e.V.

Verband Wohneigentum e.V.

Verband Wohneigentum:

Springen sie direkt:

Verband Wohneigentum e.V.

Siedlergemeinschaft Neu-Lindenberg 1929 e.V

Zusätzliche Informationen

Herbstfest

am 05. Oktober 2019

Beginn 15:00 Uhr

Ab ca. 17:00 Uhr gibt es Schweinehaxe oder Schweinebraten aus Mannes Backofen.


Bitte rechtzeitig bei Karin Müller anmelden.

Wer besonders schöne Früchte aus dem Garten hat, kann sie für eine kleine Ausstellung mitbringen.

Schlagerabend

am 1. November 2019

um 19:00 Uhr


Zahlreiche Anmeldungen liegen schon vor.
Also nicht lange warten.

Einladung zur
3. Mitgliederversammlung

am Sonnabend, den 09.Nov.2019
um 16:00 Uhr
im Siedlerhaus


Laubannahme ab 10:00 Uhr


"Französisch"
Nächster Treff:
am Mittwoch, 25.09.19
18:00 Uhr im Siedlerhaus.

.
"Spielenachmittag
im Siedlerhaus"

Nächster Treff:
Dienstag, 08.10.19 14:00 Uhr

.
Treff der "Line Dancer"
Nächste Veranstaltung:
Donnerstag, 03.10.19 ??
19:00 Uhr im Siedlerhaus .


"Malen mit Acrylfarben"
Nächste Veranstaltung:
Montag, 30.09.19
17:00 Uhr im Siedlerhaus .


"Kreativkurs"
(Handarbeitstechniken)
Nächste Veranstaltung:
Montag, 23.09.19
17:00 Uhr im Siedlerhaus .

"Kegeltraining der Siedler"
Nächster Termin:
Montag, 14.10.19
ab 18:00 Uhr

Kegelbahn Lindenberg.


Nächste Vorstandssitzung: 02.10.2019 19:00 Uhr im Siedlerhaus

Zum Seitenanfang

Zurück zu:

Seiteninhalt

2. Mitgliederversammlung 2019

Der Vorstand der Siedlergemeinschaft hatte die Mitglieder zur 2. Mitgliederversammlung 2019 am Freitag, den 12.Juli 2019 um 18:00 Uhr mit folgender Tagesordnung eingeladen:

Tagesordnung:

1. Begrüßung und Beschluß der Tagesordnung
2. Vorstellung des Projekts "Anka Zukunftswohnen"
3. Bericht des Vorstandes
4. Kommunale Informationen
5. Verschiedenes


Neben dem Vorstand hatten sich noch 32 Mitglieder zur 2. Versammlung 2019 eingefunden.

Der Versammlungsleiter Peter Stanislav eröffnete pünktlich um 18:00 Uhr die Versammlung und begrüßte die Gäste: Herrn Dellmann von der Firma anka-Zukunftswohnen und Herrn Jäger von der Firma LEONWERT.

Herr Dellmann und Herr Jäger Stellen das Projekt "Seniorengerechtes Wohnen in Lindenberg" vor

li. Herr Dellmann re. Herr Jäger © H.K.

Herr Dellmann und Herr Jäger informierten ausführlich über das geplante Bauvorhaben "Seniorengerechtes Wohnen in Lindenberg" an der Karl-Marx-Straße. Hinter dem Haus 17 sollen im ersten Bauabschnitt zunächst 15 barrierefreie Wohnungen in dreigeschossigen Häusern entstehen. Die Wohnungen sind behindertengerecht gestaltet und über einen Fahrstuhl erreichbar. Zudem ist auch die Schaffung eines Gemeinschaftsraumes vorgesehen, welcher z.B. für Geburtstage und kleinere Familienfeiern genutzt werden kann. Die Wohnungen sollen sowohl zum Kauf als auch zur Miete angeboten werden. Der Baubeginn ist im 1. Quartal 2020 vorgesehen.

Unser Vorsitzender Herr s. Berger

Unser Vorsitzender Herr s. Berger © H.K.

Unser Vorsitzender Siegfried Berger gab den Bericht zu den bereits erfolgten Veranstaltungen und Aktivitäten. Der Vorstand hatte seit der letzten Mitgliederversammlung zwei mal getagt, wir hatten Radtour im Mai und das Sommerfest im Juni, wobei er den Organisatoren und Helfer herzlichen Dank aussprach. Leider musste die geplant Busfahrt zur Landesgartenschau nach Wittstock abgesagt werden, da sich zu wenige Teilnehmer gemeldet hatten. Er gab auch einen Ausblick auf die kommende Veranstaltungen, z.B. Fahrt nach Wismar und Wandertag in der Lausitz.

Zu den kommunalen Themen ist besonders erwähnenswert, dass vier unserer Mitglieder in den Ortsbeirat gewählt wurden.

zurück     oben     drucken

Zum Seitenanfang


Fusszeile

© Verband Wohneigentum Landesverband Brandenburg e.V.

Zum Seitenanfang