Bau- und Modernisierungsberatung

Der Landesverband bietet für seine Mitglieder eine professionelle Bau- und Modernisierungsberatung an. Die Beratung wird von erfahrenen Architekten durchgeführt. Beratungsinhalte sind alle Fragen zu beabsichtigten Umbaumaßnahmen, Modernisierungsmaßnahmen und Wärmedämmmaßnahmen am selbst bewohnten Eigenheim. Das Beratungsangebot ist mehrstufig aufgebaut.

In der ersten Stufe versucht der Bauberater, die Fragen des Mitgliedes telefonisch zu beantworten. Ist eine telefonische Klärung nicht möglich, erfolgt in der zweiten Stufe eine Beratung direkt vor Ort.

Die telefonische Beratung ist für das Mitglied kostenfrei. Für die Beratung vor Ort werden dem Mitglied vom Landesverband pro angefangener halber Beratungsstunde 12,50 Euro sowie die entstandenen Fahrtkosten des Beraters berechnet.

Mitglieder, die diese Leistung in Anspruch nehmen möchten, wenden sich an die Geschäftsstelle, die den Ratsuchenden registriert. Von der Geschäftsstelle wird sodann der zuständige Berater informiert, der von sich aus den telefonischen Kontakt mit dem ratsuchenden Mitglied aufnimmt und das weitere Verfahren mit diesem abstimmt.

Ergibt sich nach der vor Ort Beratung für das Mitglied weiterer Beratungs- bzw. Betreuungsbedarf, steht es diesem frei, mit dem Bauberater weitere Vereinbarungen zu treffen, die dann mit diesem direkt abgerechnet werden müssen.