Die Siedlergemeinschaft für Suderwich

Ortsschild Suderwich
© Tom
- dem Verein für Hausbesitzer und Leute, die es werden wollen -

Aktualisiert am: 02.05.2022


AKTUELLES

Fahradtour in die Ried am 14. Mai 2022
--- ACHTUNG: Geänderte Startzeit --- Treffen um: 11:30 Uhr, Start um: 12:00 Uhr
Treffpunkt: Pfarrheim St. Barbara, Eulenstraße 16; Ende: Fam. Kirchhof, Habichtstraße 14


Fahrradtour 2022
© Tom


Infos / Termine / Hinweise / Bekanntmachungen

Geschäfts- und Kassenordnung, genehmigt durch die Mitgliederversammlung 2021

Entwurf der Geschäfts- und Kassenordnung


Erläuterung zu der 3G-Regelung:

3G steht für vollständig geimpft, genesen oder negativ getestet.
Nach der 3G-Regel dürfen nur Personen bestimmte Orte oder Veranstaltungen besuchen, die eine vollständige Impfung oder eine Genesung oder einen negativen Test nachweisen können.

Vollständig geimpft: Als vollständig geimpft gelten Personen, die noch nicht nachweislich an COVID-19 erkrankt waren und mindestens zwei Impfungen erhalten haben. Dabei muss die letzte Einzelimpfung mindestens 14 Tage zurückliegen.
Der Impfnachweis kann auf Papier oder in elektronischer Form erbracht werden.
Als vollständig geimpft gelten außerdem Personen, die an COVID-19 erkrankt waren und mindestens eine Impfdosis erhalten haben. Sie müssen neben der Impfdokumentation nachweisen können, dass sie von einer Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 genesen sind.

Genesen: Als genesen gelten Personen, die nachweislich mit einem PCR-Test positiv auf das Coronavirus SARS-CoV-2 getestet wurden.
Der Genesenenstatus gilt bei Ungeimpften ab dem 28. Tag bis zum 90. Tag ab dem Datum der Abnahme des positiven Tests, also nur bis Ablauf von drei Monaten nach der Infektion.

Negativ getestet: Als negativ getestet gelten Personen, die mit einem Antigen-Schnelltest oder mit einem PCR-Test negativ auf das Coronavirus getestet wurden. Der Test darf bis zu 24 Stunden alt sein.