In eigener Sache

Liebe Mitglieder; Nachbarn & Anwohner;

die aktuellen Ereignisse um die Verbreitung des Corona-Virus in NRW sowie in ganz Deutschland machen es nötig, dass auch wir als Siedlergemeinschaft Dingen / Castrop-Rauxel reagieren. Um unserer Verantwortung allen Mitgliedern sowie Anwohnern in Dingen gerecht zu werden, werden wir der Empfehlung der Stadt Castrop-Rauxel folgen und bis zum 01. Mai 2020 alle geplanten Veranstaltungen im Ortsteil absagen. Dies betrifft, die geplante Veranstaltung rund um den Ostersamstag (11. April 2020) sowie auch unsere Mitgliederversammlung am 23. April 2020.

Ziel dieser Handlungsempfehlung ist die Sicherstellung eurer Gesundheit sowie die Verhinderung des Entstehens einer sogenannten Infektionskette, welche eine weitere Ausbreitung des Virus zur Folge hat.

Um ebenfalls die Möglichkeit einer etwaigen Ansteckung im Alltag so gut es geht zu minimieren, möchten wir euch bitten auf die Einhaltung aller präventiven Handlungsempfehlungen zu achten sowie auch den Kontakt zu eventuellen Risikogruppen zu verringern. Bitte achtet besonders in diesen Tagen auf die Hygiene (intensive und wiederholte Handdesinfektion, sehr häufiges Händewaschen, Husten- & Niesetikette, Verzicht auf Körperkontakte - bspw. Umarmungen bei Begrüßung, etc.).
Solltet ihr erste Anzeichen bei euch feststellen, kontaktiert bitte umgehend telefonisch einen Arzt. Den Besuch in der Praxis solltet ihr vorher telefonisch ankündigen.

Liebe Nachbarn, Mitglieder & Anwohner solltet ihr aufgrund von Corona-Quarantäne Hilfe benötigen, könnt ihr euch unter den nachgenannten Kontaktdaten gern an uns wenden. Wir versuchen dann Euch so gut es geht zu unterstützen.

Wir werden euch natürlich auf den laufenden halten und uns melden, sobald wir Neuigkeiten haben. Wir wünschen allen ein starkes Immunsystem sowie viel Kraft für die nächste Zeit. Bei Rückfragen stehen wir euch selbstverständlich gern telefonisch zur Verfügung.