Boule Vereinsmeisterschaft am 14. August 2016

7. Boule Vereinsmeisterschaft am 14. August 2016

Bei herrlichem Sommerwetter fand die 7. Boule Vereinsmeisterschaft der Siedlergemeinschaft Oberlauchringen statt. Unter der professionellen Spielleitung von Rudi Franck konnten nach spannenden und fairen Spielen die Turniersieger der 14 teilnehmenden Mannschaften geehrt werden. Gewinner der Wanderpokals wurde das Team Herbert Rathgeb und Helmut Städele. Sie konnten sich im Endspiel gegen Ilse Garbade und Helmut Kahlert durchsetzen. Im Spiel um Platz 3 gewannen Walburga Baumgartner und Hans-Jörg Schubert gegen Lore Hüppi und Helmut Herrmann. Beim gemütlichem Beisammensein mit Gegrilltem, Salaten und einer leckeren Kuchenauswahl fand der Turniertag einen wunderbaren Abschluss.

  • Bild 1 von 15

     Foto: Rudi Franck

  • Bild 2 von 15

     Foto: Rudi Franck

  • Bild 3 von 15

     Foto: Rudi Franck

  • Bild 4 von 15

     Foto: Rudi Franck

  • Bild 5 von 15

     Foto: Rudi Franck

  • Bild 6 von 15

     Foto: Rudi Franck

  • Bild 7 von 15

     Foto: Rudi Franck

  • Bild 8 von 15

     Foto: Rudi Franck

  • Bild 9 von 15

     Foto: Rudi Franck

  • Bild 10 von 15

     Foto: Rudi Franck

  • Bild 11 von 15

     Foto: Rudi Franck

  • Bild 12 von 15

    Uli Albicker vom Vorstandsteam übergibt Pokal und ein Präsent den Gewinnern der 7. Boule Vereinsmeisterschaft Herbert Rathgeb und Helmut Städele. Foto: Rudi Franck

  • Bild 13 von 15

    Auf Platz 2 kamen Ilse Garbade und Helmut Kahlert. Foto: Rudi Franck

  • Bild 14 von 15

    Platz 3 erspielten sich Walburga Baumgartner und Hans-Jörg Schubert. Foto: Rudi Franck

  • Bild 15 von 15

    Mit leckeren Pralinen als Trost versüßte Uli Albicker den Beiden den Schlusslichtplatz. Foto: Rudi Franck