Logo des Verband Wohneigentum e.V.

Verband Wohneigentum e.V.

Verband Wohneigentum:

Springen sie direkt:

Verband Wohneigentum e.V.

Verband Wohneigentum Landesverband Brandenburg

Zusätzliche Informationen

Aktuelles

Arbeitsplan 2017

Grundsteuer-Reform

Straßenausbaubeiträge

Konto für Beitragszahlung

IBAN: DE23 1705 4040 3707 0830 46 BIC: WELADED1MOL

Gartenberatung

Zum Seitenanfang

Zurück zu:

Seiteninhalt

7. KfW Award „Europäisch leben – Europäisch Wohnen“ 2009

Am 9. Februar fiel der Startschuss für den 7. KfW Award „Europäisch leben – Europäisch Wohnen“ 2009, den die KfW Bankengruppe gemeinsam mit ihrem Medienpartner ZDF WISO auslobt.
Das Motto des diesjährigen Wettbewerbs lautet „Fitnessprogramm für die eigenen vier Wände – Wohneigentum energetisch sanieren und ästhetisch bewahren".

Die energetische Sanierung des Bestands ist ein Thema, das auch unsere Verbandsmitglieder umtreibt. Daher gibt es vielleicht in den einzelnen Siedlergemeinschaften Ihres Landes-, Regional- oder Bezirksverbands Interesse, an dem Wettbewerb teilzunehmen.
Gesucht werden vorbildliche Eigenheimsanierungen, die den Energiebedarf der Immobilie gesenkt haben und dabei einen rücksichtvollen wie ästhetischen Umgang mit der Bausubstanz berücksichtigten.

Teilnehmen können private Wohneigentümer in Deutschland, die in den letzten fünf Jahren energetische Sanierungsmaßnahmen durchgeführt und abgeschlossen haben.
Bewerbungsschluss ist der 6. April 2009.

Es winken Geldpreise im Wert von insgesamt 27.000 Euro.



Anforderung der Ausschreibungsunterlagen und weiterer Informationen:

• Internet: http://www.kfw.de/DE_Home/Presse/Aktuelles_aus_der_KfW/KfW-Award_2009.jsp

• Postalisch: KfW, Palmengartenstraße 5–9, 60325 Frankfurt, Stichwort: KfW-Award 2009

• Per Fax: 069–97 84 85 86

zurück     oben     drucken

Zum Seitenanfang


Fusszeile

© Verband Wohneigentum Landesverband Brandenburg e.V.

Zum Seitenanfang