Logo des Verband Wohneigentum e.V.

Verband Wohneigentum e.V.

Verband Wohneigentum:

Springen sie direkt:

Verband Wohneigentum e.V.

... für alle, die bauen, modernisieren und wohnen

Zusätzliche Informationen

Beitrittserklärung als pdf

Ihre Vorteile:

  • Große Community

  • Erfahrungsaustausch

  • Haus- und Bauherrenhaftpflicht inklusive

  • Beratung und Tipps

Folgen Sie uns auf Facebook 
Logo Facebook

Der Verband auf der Landesgartenschau Lahr 2018

Der Verband Wohneigentum
Baden-Württemberg e.V. ist auf der Landesgartenschau mit einem eigenen Gartenbeitrag, einem Beratungsstand und Fachvorträgen vertreten.

Anmeldung zu unserem Newsletter

Anmelden Abmelden

Vermieterbescheinigung (19.3 KB, PDF-Datei)

zum Download

Die Bescheinigung ist vom Vermieter an den Mieter zu übergeben, zur Vorlage beim Einwohnermeldeamt.

Beratungstermine
für Mitglieder

Persönliche Beratungen in einem unserer Service- und Beratungszentren,
Anmeldung erforderlich über die Landesgeschäftsstelle.

Sozialfonds Wohneigentum

Sozialfonds Wohneigentum
Um in Not helfen zu können...

Garteninformationen
zum Download

Infoblätter unseres Gartenberaters zu vielen Gartenthemen: Garteninformationen

Gartenberatung

Partner werden

Lernen Sie uns näher kennen, werfen Sie einen Blick in unsere Verbands-
broschüre (einfach auf das Bild klicken).
Mediabroschüre Cover
Interesse? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Sie.

Mitgliederzeitschrift

Leserreisen für Mitglieder

Zum Seitenanfang

Zurück zu:

    Seiteninhalt

    Startseite

    Das Logo zum WettbewerbBAGSO: Wettbewerb
    gegen Alterseinsamkeit
     
    Der Mensch braucht Menschen um sich herum. Das mag eine Binsenweisheit sein, ist aber nicht immer leicht zu bewerkstelligen. Je älter man wird, desto schwieriger wird es, Kontakte aufrecht zu erhalten. Das Ergebnis ist häufig Alterseinsamkeit. Das muss nicht sein - weil es andere Wege gibt. Genau die werden jetzt gesucht: Unser Partner, die BAGSO, hat zum Thema jetzt bundesweit Preise ausgeschrieben.
    weiterlesen

    Auszug Vorsorgevollmacht

    © Verband Wohneigentum BW

    Vorsorgevollmacht: selbst bestimmen! Für niemanden ist das Thema wirklich angenehm - aber alle sollten sich rechtzeitig damit auseinandersetzen: Was passiert, wenn eine Krankheit, ein Unfall oder sonst ein unvorhersehbares Ereignis eintritt? Wenn man plötzlich nicht mehr entscheiden kann, was passieren soll? Dann ist es wichtig, dass man vorgesorgt hat. Genau: mit einer Vorsorgevollmacht.weiterlesen

    Baukindergeld: Das muss man wissen
    Die Wohnraumoffensive der Bundesregierung geht los: Jetzt kann das neue Baukindergeld beantragt werden. Der Verband Wohneigentum Baden-Württemberg informiert ausführlich, was zu diesem Novum alles zu beachten ist. weiterlesen

    Klimaschutz

    © Dr. Klaus-Uwe Gerhardt / pixelio.de

    Gefördert: Solare Batteriespeicher  
    Im Zusammenhang mit der Energiewende setzt auch Baden-Württemberg immer stärker auf Solarenergie. Seit dem Frühjahr fördert das Land mit einem speziellen Programm solare Batteriespeicher. Die Nachfrage ist groß, jetzt wurden die Fördermittel sogar aufgestockt. Bis zu 400 Euro gibt es pro Kilowattstunde.weiterlesen

    Immobilienübergabe

    © Verband Wohneigentum BW

    Kaufnebenkosten: Bund will reformieren Um Immobilienkäufer und werdende Wohneigentümer zu unterstützen, prüft die Bundesregierung aktuell eine Reform der Kaufnebenkosten. Das ist dringend notwendig und grundsätzlich begrüßenswert, schließlich gehört Deutschland gerade beim Wohneigentum zu den Schlusslichtern. Aber ist das der richtige Ansatz? Und gäbe es nicht ganz andere Dinge zu tun, um Wohneigentümer wirkungsvoll zu entlasten?
    weiterlesen

    Taschenrechner und Geld

    © Matthias Kühn

    Zuschüsse:
    Verbraucher stärken - und aufstocken!
     
    Wieder Zuschüsse für den altersgerechten Umbau, mehr Mittel für den Einbruchschutz: Bei der der staatlichen Förderung tut sich was! Der Verband Wohneigentum Baden-Württemberg begrüßt die Aufwertung dieser Fördermittel vom Staat. Allerdings läuft ein wichtiges KfW-Förderprogramm aus: "Erneuerbare Energien - Speicher" wird es nicht mehr geben. Für Manfred Jost, Präsident des Verbands Wohneigentum, ist das ein "unverzeihlicher Fehler".
    weiterlesen

    Sonnenschutz Markise

    © Matthias Kühn

    Überhitzt: Wärmeschutz im Sommer
    Im Winter angenehm, im Sommer unerträglich: Zu viel Sonne sorgt in der warmen Jahreszeit schnell für überhitzte Räume. Aber muss es dann wirklich gleich eine teure und streitbare Klimaanlage sein? Kleine Tipps können die Hitze schon erträglicher machen. Und bei der aktuellen Energieeinsparverordnung geht?s auch nicht nur darum, im Winter die passende Wärmedämmung zu finden: Berücksichtigt wird auch der sommerliche Wärmeschutz.
    weiterlesen

    Überhang auf Straße

    © Sven Görlitz

    Überhang aus dem Garten:
    lieber selbst schneiden!
     

    Die meisten Wohneigentümer, die gerade im Sommer den Garten als erweitertes Wohnzimmer betrachten, kennen das Problem: Sträuche und Bäume ragen weit über das eigene Anwesen hinaus. Mit Nachbarn lässt sich das ja meistens arrangieren. Was aber, wenn die Stadt oder die Gemeinde sich wegen Überhangs beschwert? Und vehement den Schnitt fordert? Die Antwort: Am besten selbst Hand anlegen, sonst kann es nämlich teuer werden. Ein Urteil aus Mainz lässt da aufhorchen.
    weiterlesen

    Einbruch Symbolbild

    © Matthias Kühn

    Sicherheit fürs Wohneigentum -
    gerade in der Urlaubszeit
     
    Es geht immer wieder durch die Nachrichten: Gerade in der Urlaubszeit ist Hochsaison für Einbrecher. Wenn die Bewohner in den Ferien sind, stört niemand beim Ausräumen der Wohnung. Oft sind ganze Banden am Werk, die nach sehr kurzer Zeit mit reichlich Beute wieder abziehen. Was Einbrecher zurücklassen, sind aber nicht nur Verlust und Zerstörung. Ein Einbruch kann das Gefühl von Sicherheit in den eigenen vier Wänden für lange Zeit erheblich beeinträchtigen.
    weiterlesen

    Haus mit Solardach

    © Verband Wohneigentum BW / Sven Görlitz

    Dach: Eignungs-Check für Solaranlagen Für Wohneigentümer, die sich für die Energiewende rüsten möchten, liegt die Idee nahe: Eine Solaranlage auf dem Dach ist die Lösung. Aber eignet sich das Haus überhaupt für eine Photovoltaik- oder Solarthermie-Anlage? Lohnen sich Photovoltaik-Batteriespeicher? Und wie sieht es mit Fördergeldern aus? Auf diese und weitere Fragen bietet die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg jetzt Antworten - mit dem "Eignungs-Check Solar" ihrer Energieberatung.
    weiterlesen

    Vertragsunterzeichnung VdK

    © VWE VdK

    Gemeinsam stark:
    Kooperation mit dem Sozialverband VdK
    Für den Verband Wohneigentum Baden-Württemberg und seine örtlichen Vereine ist der Sozialverband längst ein wichtiger Partner. Kein Wunder, schließlich haben die beiden Verbände mehrere gemeinsame Ziele. In Zukunft können Mitglieder des Verbands Wohneigentum in unserem Bundesland auch einige Leistungen des Sozialverbands nutzen. Der Grund: Ab sofort kooperieren die Verbände in wohnungspolitischen Fragen.
    weiterlesen

    VerbandslogoMitglieder-Werbeaktion:
    Viele Preise für Werber
    und Neumitglieder zu gewinnen!
     
    Rechtzeitig mit dem Beginn der Landes-
    gartenschau in Lahr 2018 startete der Verband Wohneigentum Baden-Württemberg eine Aktion, um neue Mitglieder zu gewinnen. Attraktive Preise warten auf die Gewinner - mit Schwerpunkt Garten und Vorgarten. Jedes neue Mitglied nimmt automatisch an der Verlosung teil. Bis zm 31. Oktober läuft die Aktion, die der Verband Wohneigentum Baden-Württemberg parallel zur Landesgartenschau 2018 veranstaltet.
    weiterlesen

    Bestens informiert: Wer baut, braucht aktuelles Basiswissen (Foto: LBS)

    Bestens informiert: Wer baut, braucht aktuelles Basiswissen © LBS

    Der Verband Wohneigentum verfügt über eine Reihe starker Partner. Im Bereich Immobilienvermittlung und Wohnungsmarkt ganz allgemein hat sich die Landesbausparkasse bestens bewährt. So bietet die LBS einen ganz besonderen Service an, den Wohneigentümer nutzen können: die freie Recherche in einer umfangreicher Datenbank zum Wohnungsmarkt. Jetzt ist die Ausgabe für 2018 online! weiterlesen

    zurück     oben     drucken

    Zum Seitenanfang


    Fusszeile

    © Verband Wohneigentum Baden-Württemberg e.V.

    Zum Seitenanfang