Bundesversammlung15.-16.10.2010 in Potsdam

Bundesversammlung 2010

  • Bild 1 von 7

    Siegfried Berger, Vorsitzender des Landesverbandes Brandenburg e.V. 

  • Bild 2 von 7

    Jörg Vogelsänger, Minister für Infrastruktur und Landwirtschaft des Landes Brandenburg 

  • Bild 3 von 7

     

  • Bild 4 von 7

     

  • Bild 5 von 7

    Frau Dr. Ute Redder, Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung, Unterabteilungsleiterin Wohnen 

  • Bild 6 von 7

    Unser Vorstand mit Herrn Minister Jörg Vogelsänger 

  • Bild 7 von 7

    Unser Vorstand mit Herrn Klipp, Beigeordneter der Landeshauptstadt Potsdam 




Der Verband Wohneigentum, Vertreter von ca. 370.000 Mitgliedern, führte am 15.-16.10.2010 seine Bundesversammlung durch.

Gleichzeitig beging der Verband sein 75jähriges Gründungsjubiläum.

Gastgeber dieser Bundesversammlung war der Landesverband Brandenburg e. V., ca. 120 Delegierte tagten im Kongresshotel Potsdam.

Am Rande der Tagung führten die Brandenburger Delegierten Gespräche mit dem Minister für Infrastruktur und Landwirtschaft Jörg Vogelsänger und dem Beigeordneten der Landeshauptstadt Potsdam Matthias Klipp. Weitere Kontakte sollen folgen.

Grundtenor der Bundesversammlung war es, den Stellenwert des selbstgenutzten Wohneigentums gegenüber der Politik zu stärken und den Gesamtverband weiter in die Zukunft auszurichten.

Siegfried Berger