Logo des Verband Wohneigentum e.V.

Verband Wohneigentum e.V.

Verband Wohneigentum:

Springen sie direkt:

Verband Wohneigentum e.V.

Gemeinschaft Düsseldorf-Nord

Zusätzliche Informationen

                vor Ort, in der
Gemeinschaft Düsseldorf-Nord

Kontakt

Aufnahmeantrag SG D-Nord.docx (153.7 KB, DOCX-Datei)

______________________________________________________________________

                Impressum
  (DSGVO unter Haftungshinweise)
___________________________________________________________________

Aktuelle Informationen

             Atom-Uhrzeit

                  Vorhersage:
Wetter in Düsseldorf-Stockum
                          und
      Wetter für Deutschland
_______________________________________________________________________________________

          nächste Termine

____________________________________________________________________

  Diskussion und Archiv zu
nachstehenden Problemfällen:

.....................................................................................

Die erneute Umbenenneung der Rheinstadion-Arena wird kritisch hinterfragt !

    Eine zusätzliche Belastung :

 Planung von "MEGA"- Konzerten

Open-Air-Events in Stockum ?
......................................................................................

               und dann noch :
   U 81 = U82 als Hochbahn ?

              Wir sagen : NEIN !
..............................................................................

                unser "Nachbar"
            Flughafen DUS
Stellungnahmen und Belastungen,
                    u.a. auch :
   Grundwasser - Kontaminierung
          mit kanzerogenem PFT
                       - am Ende der Rubrik:
                 Flughafen DUS -
...................................................................................

             Fashion House
        Es bleibt beim Abriss, aber
          zur Neuplanung viel Lob
      für andere Areal-Entwicklung

.........................................................................................

          RRX in Angermund          Wie sich die Problemfälle
       im Norden der BV5 gleichen:
   www.initiative-angermund.de. _____________________________________________________________________________

       u.a. unsere Teilnahme am
Düsseldorfer Verkehrsforum 2017
_________________________________________________________________________

Themen für die wir uns
in der Gemeinschaft einsetzten

siehe unter
erfolgreiches Wirken

_______________________________________________________________________________

Orkan "ELA" am 10.06.2014

Schwere Sturmschäden in unserer Siedlung ______________________________________________________

Pressemitteilungen

zur geplanten
          "U81-Hochbahnbrücke".
                        und
             "Wir in der Presse".
(Artikel über unsere Gemeinschaft)
Pressemitteilungen (Archiv)
_______________________________________________________________________

Vorteilslisten für Mitglieder

   Bei aufgeführten Unternehmen erhalten unsere Mitglieder Rabatte:

Einkaufsvergünstigung2018.pdf (147.5 KB, PDF-Datei)

_________________________________________________________________

Gartenberatung

Ausführliche Informationen über alle Gartenthemen. Ein Service vom
Verband Wohneigentum e.V.
weiter

_________________________________________________________________

Verbandszeitschriften

Familienheim und Garten mit vielen Informationen rund um Haus und Garten. weiter

Newsletter Bundesverband WE         mit interessanten Themen
___________________________________________________________________

Zum Seitenanfang

Seiteninhalt

Mega-Open-Air POP-Events in Stockum ?

   Planung von Open-Air-Konzerten auf dem Stockumer Messeparkplatz P 1
                         mitten im Landschaftsschutzgebiet und
                 in den Wasserschutzzonen IIIA und IIIB "Am Staad" ! -...........................................................................................................................

Jedenfalls für 2019 - Schnelle Zusagen gibt dem Veranstalter des Festivals keine Partei

................................................................................................................


                       Letzte Meldung vom 27.6.18 um 19:00 Uhr,

                eine "kritikwürdige Traueranzeige" des Veranstalters :

Nach Abstimmung im Stadtrat:
Aus für Ed Sheeran Konzert auf dem Messeparkplatz 1 in Stockum am 22.7.18

____________________________________________________________________________________________________

Nachricht vom 12.06.2018:

                         - Nur SPD mit FDP stimmen dafür -

Alle anderen Parteien im Rat der Stadt sagen: N E I N zum Opem Air Event !
___________________________________________________________________________________________________

R.P. Online Animation 8.5.18

R.P.Online 08.05.18:
So wie in dieser Animation des Konzertveranstalters könnte das Konzert von Ed Sheeran am 22. Juli in Düsseldorf aussehen. 84.000 Zuschauer werden erwartet. © FOTO: FKP Scorpio

___________________________________________________________________________________________________________

Stellungnahme des Heimat- und Bürgervereins Lohausen-Stockum e.V.

GEGEN STÄDTISCHE WILLKÜR - DER GEPLANTE KONZERTPARKPLATZ

"Es klingt wie ein Scherz, aber es ist die bittere Wahrheit !"

Homepage des HBVLS zum Thema

"Nicht die Bürgerinnen und Bürger sind Schuld am Widerstand gegen ddas Open-Air-Event, wie Teile der Presse ständig verbreiten"

_______________________________________________________________________________________________________



                                Mitteilung der "Baumschutzgruppe"

"Dass Oberbürgermeister Geisel zum zweiten Mal einen als Ultimatum festgesetzten Termin verschiebt und nach der politischen Diskussion und Entscheidung vom 11.6. nicht hören und respektieren will, was in einem demokratischen Prozess entschieden wurde, könnte einem eigentlich die Worte verschlagen - uns nicht, wir werden genau diese unserem Anliegen verleihen."

           Trotz der Verschiebung der Ratsitzung blieb es bei der geplanten

             Demonstration am Mittwoch, den 13. Juni 2018 um 15:30 Uhr

             "DIE STIMME DER BÄUME VOR DAS RATHAUS TRAGEN"

Am 13. Juni " bewegten" wir die Bäume und liessen sie in großer Vielfalt sprechen. Denn neben vielen anderen Bedenken, stünde die Fällung von 104 über 40 Jahre alten Sauerstoffspendern für ein Vierstunden -Konzert von Ed Sheeran an.

              Dagegen halten wir unsere und die Stimmen der Bäume.
____________________________________________________________________________________________________

                                          Presseberichte :
...............................................................................................................................

Abstimmung zu Ed Sheeran:
Die große Entscheidung


NRZ - Online 27.6.18: Düsseldorf stimmt heute ab mpcomments

WDR Lokalzeit 25.6.18 - Hintergrund zur Entscheidung VIDEO

Keine Mehrheit für Genehmigung

Kritik an berichteten Drohungen.
"Politik darf sich ihre Entscheidungen nicht diktieren lassen"

R.P. Online 18. Juni 2018

Zweifel der Politik sind folgerichtig.

WZ Abstimmungsergebnis 14.6.18:

für das Konzert: 24 %

Nein, das Konzert sollte nicht stattfinden: 76 %

Beschlussvorlage vom OB zurückgezogen !
Entscheidung zu Ed Sheeran verschoben auf Ratsitzung am 27. Juni 2018.
OB Geisel: eine Verlegung des Konzertes in die Esprit-Arena kommt nicht in Frage

Hoffnung für Fans
Entscheidung zu Ed Sheeran Konzert wird verschoben auf Ratsitzung am 27.6.18

Ed Sheeran Konzert am 22. Juli steht vor dem Aus !

CDU-Fraktion verständigt sich intern mit großer Mehrheit darauf, das Konzert in der Sondersitzung am Mittwoch mit mehreren Fachausschüssen im Rathaus nicht zu genehmigen.
Und damit gibt es wohl keine Mehrheit für die erforderliche Befreiung von den Festsetzungen der Bebauungspläne für die Parkplätze.

Meinung:
Ed Sheeran Konzert

hat in Düsseldorf einen handfesten lokalpolitischen Hintergrund.

SPD-OB Geisel hatte 2017 im Rat keine Mehrheit für die Finanzierung des Grand Départ. Schließlich sprang mit der CDU die Opposition ein. Doch das bereuten die Christdemokraten bald, als Geisel erhebliche Mehrkosten für die Stadt in einem Eilbeschluss am Rat vorbei durchpaukte.

Das fällt ihm jetzt bei Ed Sheeran, wo er wieder keine Mehrheit hat, vor die Füße.

wegen zeitgleich möglichem Ed Sheeran-Konzert.
OB Geisel will finanziell helfen, wenn durch Verlegung Zusatzkosten entstehen.

Planungen in Düsseldorf.
Politik hat noch viele Fragen zum Ed Sheeran Konzert

Das sind die Pläne der Stadt:

Vorlagen zur Beschlussfassung für das geplante Großereignis durch den Rat der Stadt am 13.6.18 umfassen 5 Ordner.

Die E-Mail-Kommunikation zwischen der Stadt-Veranstaltungstochter D.Live, den Ämtern, Behörden sowie den sieben externen Büros und Gutachtern würde laut Insidern 10 Ordner umfassen.

10 Scenarien haben die Experten durchgespielt. Es gibt 2 grosse Eingänge und 32 Ausgänge, rund 1000 Odrner sind im Einsatz

...........................................................................................................


Dazu Video-Berichte aus nachstehenden WDR-Sendungen:

WDR 1Live - Ed Sheeran zu Gast - (Don't live in Germany)

WDR Aktuell 29.5.18 Eintrittspreise zum "Konzert"
                      WDR-Aktuelle Stunde vom 25.5.2018
                       WDR Lokalzeit Düsseldorf vom 16.5.18

Hier - im Wortlaut - das mit M. Brill, Geschäftsführer D.Live, geführte WDR- Interview anlässlich der Demonstration der Baumschutzgruppe und Bürgern im Düsseldorfer Norden am 16.5.2018.

_____________________________________________________________________________________________________

nur zur Info:

In nachstehenden Veranstaltungsorten sind derzeit von Ed Sheeran 
in Europa geplante Konzerte nur in Stadien / Arenen geplant.

Sollte deren Kapazität nicht ausreichen, werden seine Konzerte am Folgetag wiederholt:


Paris: Stade de France am 6. und 7. Juli 18

Gothenburg: Ullevi-Stadion am 10.7.18

Stockholm: Friends Arena am 14.7.18

London: Wembley Stadium am 15. und 16.7.18

Berlin: Olympiastadion am 19.7.18

Amsterdam: Arena am 28.7.18

München: Olympiastadion am 30.7.18

Zürich: Letzigrund Stadion am 3. und 4.8.18

Wien: Ernst Happel Stadion am 7. und 8.8.18


Anmerkung:
gemäß Angabe der Landeshauptstadt kann die fußläufig vom Messeparkplatz 1 in Stockum entfernte ESPRIT-Arena bei Konzerten auf bis zu 66.000 Zuschauer erweitert werden. 

Dort sind alle Sicherheitsvorkehrungen und sonstige Erfordernisse bereits vorhanden.

Somit erheben sich Fragen an die "gewählten" Politiker im Stadtrat: 

  • Warum nimmt man die dort gegebenen Möglichkeiten nicht wahr ?

  • Fällt man in einem bereits waldähnlichen Gelände in Stockum über 100 ältere Bäume nur um Fakten für weitere Open-Air-Events zu schaffen, anstelle dafür - wie übrigens beim European Song Contest - die nahegelegene (derzeit noch defizitäre) Esprit-Arena zu nutzen ?

________________________________________________________________________________________________________

Link des Heimat- und Bürgervereins Lohausen-Stockum e.V. zum Thema:
http://www.hbvls.de/de/6,umwelt-verkehr/index.html

Sheeran-Absage würde Millionen kosten (für den Veranstalter FKP-Scorpio)

Ed-Sheeran-Konzert in Düsseldorf: Veranstalter irritiert von Debatte

Für Ed Sheeran wird es enger.

- News über Fans Zittern Um Ed-Sheeran-Konzert In Düsseldorf -
- Mehrere städtische Abteilungen arbeiten an der Belastungsgrenze -
- Entscheidung fällt am 13.06. in einer öffentlichen Sondersitzung im Stadtrat -

an M. Brill - Geschäftführer D.Live

In den gannnten Veranstaltungsorten in Europa finden die Ed Sheeran-Konzerte in Arenen / Stadien statt !

WZ Online 23.Mai 2018.docx (185.6 KB, DOCX-Datei)

Panikforscher rät Düsseldorf von Ed Sheeran-Konzert ab !

DEMO 16.5.18

Protest gegen neues Open Air Gelände © RP-Foto: Anne Orthen

__________________________________________________________________________________________________________

Bild 1 der Baumschutzgruppe Düsseldorf

© Baumschutzgruppe Düsseldorf

zur DEMO am 16.05.2018 um 16:00 Uhr auf dem Messeparkplatz 1

http://baumschutzgruppe-duesseldorf.de/

R.P. Online 08.05.18

-Der Norden macht Druck -
siehe Seiten 3 und 5 :
Bezirkvertretung 5 brüskiert OB
wegen Ed-Sheeran Konzert und Bauantrag in Angermund.
Lob dagegen für die Neugestaltung des Fashion-House Areals.

Zeitung der Ratsfraktion "DIE LINKE", Düsseldorf
Braucht Düsseldorf ein Open-Air Gelände ?

R.P. 04.05.2018

Express Düsseldorf 3.5.18

R.P. Online - 03.05.2018

Antwort auf die subjektiv mit Euphorie
betonte Werbung zum geplanten MEGA-Ereignis.

Gefährdet er am Ende sogar die Sicherheit ?

Es muss Schluss sein mit Hysterie und Gerüchten!

zu dieser Behauptung "versteigert" sich Redakteur Arne Lieb mit einem Aufruf zum
"Laissez-faire = Lot Jonn" !
Kolumne der Rheinischen Post vom 28.4.18

Stellungnahme des Heimat- und Bürgervereins Lohausen-Stockum e.V.
zum Beschluß der Bezirksvertretung 5 am 24. April 1018

Während des Konzerts wird die Belastung für die Anwohner geprüft.
R.P. 26.04.18

Open Air Konzert - Planung.pdf (228.4 KB, PDF-Datei)

Wie das Ed Sheeran-Konzert vor 85.000 Zuschauern geplant wird.
R.P. Online 26.4.18

Ed Sheeran in Düsseldorf
Alels hängt am Thema Sicherheit

60 Bäume werden umgepflanzt
und weitere 104 Bäume werden gefällt.

Umpflanzung von 60 Bäumen hat begonnen

R.P. Online 10.4.18

Als Antwort auf den Protest der "Baumschützer" gegen die vorgesehene Fällung ?
R.P. 07.04.18

Open Air Event in Stockum.pdf (145.0 KB, PDF-Datei)

60 Bäume werden für das Konzert verpflanzt.
R.P. Online 29.03.18

Sie werden zwischengelagert
R-P- Online 23.3.18

Kommentare zum geplanten Open-Air Event in Stockum

Für ihren Schneid:
***** Sterne an "Baumschützerin" Andrea Vogelsang !
Wegen ihres Alternativ-Vorschlags im Schreiben an Ed Sheeran zur Fällung von 100 Bäumen zum geplanten POP-Event auf dem Stockumer Messeparkplatz P1

zum Fällen von 100 Bäumen wegen Open Air POP-Events auf dem Stockumer Messeparkplatz

R.P. Online 16.3.18
Eine mögliche Alternative, wenn man nur will,
worüber Ed Sheeran und die Stadtvertreter ernsthaft nachdenken sollten !

Zum Thema: der Lokalkurier vom 15.3.18 bringt es auf den Punkt !

R.P. Online 15.03.2018

u.a. wegen Lage im Wasserschutzgebiet wären feste Toiletten erforderlich.
R.P. Online 08.03.18

eine Meinungsäußerung von R.P.-Redakteur U.J.Ruhnau
R.P. Online 7.3.18

Der britische Superstar Ed Sheeran verlegt seinen Auftritt am 22. Juli 18 vom Flughafen Essen/Mülheim zum Stockumer Messeparkplatz in die Landeshauptstadt.
Ca. 80.000 Besucher werden erwartet.
Unter anderem müssen dazu 100 Bäume gefällt werden.
Widerstand regt sich in den nur rund einen Kilometer Luftlinie entfernten Stadtteilen Lohausen und Stockum. Der dortige Bürgerverein beklagt die ohnehin extreme Lärmbelästigung durch Flughafen und Autoverkehr und fordert, dass die Stadt die Pläne für das Konzertareal stoppt.

...............................................................................................................................

           Aus einer Pressemitteilung des HBV Lohausen-Stockum e.V.:           

NRZ 22.02.18: Düsseldorf soll Ort für Mega-Open-Air-Konzerte werden
um "Sichtachsen" zu verbessern, müssten dort etwa 70 Bäume versetzt werden.
Lärmbelastung sei auf dem Gelände in Stockum kein Thema.
Der Start- und Landekrach des Flughafens sei ebenfalls "kein Problem",

Bis zu 100.000 Zuschauer könnten Konzerte auf einem umgewidmeten Messeparkplatz erleben
R.P. Online 22.02.18

..........................................................................................................................

                          Davon ging man noch Mitte 2017 aus:

NRZ 29.06.2017 Konzertmanager: Ed Sheeran wird in Mülheim auftreten !

http://www.edsheeran.com/tour-date/flughafen-essenm-lheim-essen-germany-2018-07-22-074500
______________________________________________________________________________________________________

zurück     oben     drucken

Zum Seitenanfang


Fusszeile

Verband Wohneigentum, Gemeinschaft Düsseldorf-Nord

Zum Seitenanfang