Logo des Verband Wohneigentum e.V.

Verband Wohneigentum e.V.

Verband Wohneigentum:

Springen sie direkt:

Verband Wohneigentum e.V.

Gemeinschaft Heinrichsthal Wehrstapel

Zusätzliche Informationen

Informationen zu den letzten Veranstaltungen

Siedlerrabatte bei örtlichen Firmen sind jetzt hier zu finden:

Rabatte vor Ort

Die BauKing-Rabattkarte kann mit Hilfe dieses Antrags bei der Info-Theke des Baumarktes beantragt werden:

Antrag Bauking.pdf (756.1 KB, PDF-Datei)

Sie möchten Mitglied in unserer Siedlergemeinschaft werden?

Rufen Sie uns an:
Telefon: (0291) 90249704
.
oder schreiben Sie uns:
sg-wehrstapel@verband-wohneigentum.de
.
Sie können auch gleich einen Aufnahmeantrag schicken:

Aufnahmeantrag (55.5 KB, DOCX-Datei)

Zum Seitenanfang

Zurück zu:

    Seiteninhalt

    Willkommen bei der Siedlergemeinschaft Heinrichsthal-Wehrstapel

    Siedlerfest
    Samstag, den 04.06.2016

    Liebe Mitglieder und Freunde unserer Gemeinschaft,

    wir laden Euch herzlich ein zum Siedlerfest

    am Samstag, den 04. Juni
    ab 15:30 Uhr
    auf dem Schulhof

    Wir beginnen um 15:30 Uhr mit Kaffee und Kuchen. Für die Jüngsten und alle Junggebliebenen stehen Hüpfburg, Kicker und einige andere Spiele bereit.
    Ab 17:30 Uhr gibt?s Leckeres vom Grill.
    Das Ende ist, wie immer, offen.

    Das Orga-Team bereitet alles vor, für das Fest brauchen wir noch Unterstützung beim Aufbau, im Bierwagen, an der Kuchentheke, am Grill und Sonntags beim Frühschoppen und Aufräumen. Wer helfen möchte, kann sich beim Vorstand oder beim Gemeinschaftsleiter melden.

    Wir vom Orga-Team freuen uns schon, mit Euch gemeinsam zu feiern.

    Seminar: Obst- und Ziergehölzschnitt
    Samstag, den 02. April 2016

    Am Samstag besuchte uns der Gartenfachberater unseres Landesverbandes, Herr Philippe Dahlmann, für ein Seminar zum Thema Obst- und Ziergehölzschnitt.

    Das Schneiden der Obst- und Ziergehölze ist eine der wichtigsten Pflegemaßnahmen im Garten. Fachgerecht geschnittene Gehölze sehen nicht nur natürlicher aus, sie sind und bleiben auch gesund. Der regelmäßige Schnitt fördert außerdem die Blüte und den Ertrag. Auch die Probleme mit Schädlingen und Krankheiten werden reduziert. Der fachgerechte Gehölzschnitt ist ein wichtiger Beitrag zum naturnahen gärtnern.
    Mit den richtigen Tipps und Tricks arbeitet man kräfteschonend und können sogar Geld sparen.

    Am Vormittag wurden die theoretischen Grundlagen vermittelt. Nach einem gemeinsamen Mittagessen im Gasthof Hochstein, konnte das Erlernte praktisch angewandt werden. Da uns die Frühlingssonne nach Kräften unterstützte, wurde es für alle Teilnehmer ein schöner, informativer und hochinteressanter Tag.

    Wer keine Zeit für das Seminar hatte, kann jetzt auch Schulungsvideos von Herrn Dahlmann auf YouTube anschauen:
    https://www.youtube.com/channel/UCQFcejQsRP4U5iCkotJozsA

    Gartenseminar

    Theorie im Gasthof Hochstein © Gemeinschaft Heinrichsthal-Wehrstapel

    Gartenseminar

    Praxis in Hochstein's Hof © Gemeinschaft Heinrichsthal-Wehrstapel

    Gartenseminar

    © Gemeinschaft Heinrichsthal-Wehrstapel

    Gartenseminar

    © Gemeinschaft Heinrichsthal-Wehrstapel

    Gartenseminar

    im Garten © Gemeinschaft Heinrichsthal-Wehrstapel

    Gartenseminar

    © Gemeinschaft Heinrichsthal-Wehrstapel

    einige Luftaufnahmen von Wehrstapel aus dem Jahr 2011:

    Wehrstapel

    .
    .

    Nierbach/Romberg

    .
    .

    Mühlenloh

    zurück     oben     drucken

    Zum Seitenanfang


    Fusszeile

    Verband Wohneigentum,Gemeinschaft Heinrichsthal Wehrstapel

    Zum Seitenanfang