Herzlich willkommen auf unserer Homepage!Wir hoffen, dass Sie alle gesuchten Informationen gut finden. Natürlich werden wir uns bemühen, immer topaktuell zu sein.

NEWS:

Alle weiteren Infos zu uns finden Sie in der Menü-Führung oben rechts!


Mit dem Motorrad in die Sächsische Schweiz

Die gemischte und dynamische Fahrertruppe der Siedlergemeinschaft Floß erwartete wieder einmal drei interessante Tage, heuer ging es in die Sächsische Schweiz. Zehn Motorräder von 48 bis über 200 PS starteten am Freitag, 26. Juni, zum Zielort Pirna. Am späten Nachmittag, nach fast 300 Kilometern kurvigen Landstraßen, und einer großen Pause am Klimovec (CZ, Keilberg) erreichte die Gruppe ihre Unterkunft.

Nach einem gemütlichen Abend auf der Hotelterrasse starteten Siedler-Biker am nächsten Morgen, nach einem deftigen Frühstück mit ihrem Tour-Guide Manfred Bäuml zur Feste Königstein. Nach der Besichtigung wurde ein Vorschlag, einen besonderen Biker-Treff in Tschechien zu besuchen, in die Tat umgesetzt. Die Biker-Höhle dort wirbt mit dem Spruch "Mit dem Motorrad bis an den Tresen".

Tatsächlich kann man in Pekelené Doly mit dem Motorrad durch eine dunkle, kaum beleuchtete Höhle fahren. Der Klang der verschiedensten Motorräder war eindrucksvoll zu hören. Auch das mit dem Tresen stimmte tatsächlich. Nach dem Besuch fuhren die zehn Biker wieder über extrem kurvige und holprige Landstraßen zurück zum Hotel.

Am Sonntag stand noch bei bestem Wetter die Bastei auf dem Programmzettel. Wie schon fast jedes Jahr kam die Gruppe auf der Heimreise in Gewitterschauer und so wieder einmal nicht trocken nach Hause, wobei alle Fahrer bestens mit Regenkleidung ausgestattet sind. Wieder am Siedlerhaisl in Floß angekommen, verabschiedete und bedankte sich der Tour-Guide für die hervorragende Disziplin und den Zusammenhalt. "Das Wichtigste ist, wir sind alle wieder gesund zu Hause". Für nächstes Jahr wird wieder eine Tour geplant, soviel steht schon fest. Nur wohin die Reise geht, ist noch offen. Text: Manfred Bäuml

Fotos von der Motorrad-Tour 2020

  • Bild 1 von 24

     Foto: Manfred Bäuml

  • Bild 2 von 24

     Foto: Manfred Bäuml

  • Bild 3 von 24

     Foto: Manfred Bäuml

  • Bild 4 von 24

     Foto: Manfred Bäuml

  • Bild 5 von 24

     Foto: Manfred Bäuml

  • Bild 6 von 24

     Foto: Manfred Bäuml

  • Bild 7 von 24

     Foto: Manfred Bäuml

  • Bild 8 von 24

     Foto: Manfred Bäuml

  • Bild 9 von 24

     Foto: Manfred Bäuml

  • Bild 10 von 24

     Foto: Manfred Bäuml

  • Bild 11 von 24

     Foto: Manfred Bäuml

  • Bild 12 von 24

     Foto: Manfred Bäuml

  • Bild 13 von 24

     Foto: Manfred Bäuml

  • Bild 14 von 24

     Foto: Manfred Bäuml

  • Bild 15 von 24

     Foto: Manfred Bäuml

  • Bild 16 von 24

     Foto: Manfred Bäuml

  • Bild 17 von 24

     Foto: Manfred Bäuml

  • Bild 18 von 24

     Foto: Manfred Bäuml

  • Bild 19 von 24

     Foto: Manfred Bäuml

  • Bild 20 von 24

     Foto: Manfred Bäuml

  • Bild 21 von 24

     Foto: Manfred Bäuml

  • Bild 22 von 24

     Foto: Manfred Bäuml

  • Bild 23 von 24

     Foto: Manfred Bäuml

  • Bild 24 von 24

     Foto: Manfred Bäuml


Siedler erweitern Spielplatz

Vorstandschaft und Mitglieder der Siedlergemeinschaft Floß mit Josef Barth an der Spitze setzen auf das Wichtigste im Leben - die Kinder. Gerade ihnen soll auf dem Spielplatz in der Otto-Riebl-Anlage mit neuen Attraktionen die Lust zum Spielen und Toben wiedergegeben werden.

Nach den neuen Sicherheitsvorschriften für öffentliche Spielplätze mussten alle alten selbstgebauten Spielgeräte vor einigen Jahren schon entfernt werden. Der Gemeinschaft ist es nun mit Unterstützung der Flosser Banken gelungen, neue TÜV-geprüfte Spielgeräte anzuschaffen.

Die Vorstandschaft hat sich mächtig ins Zeug gelegt. Ein neues Karussell und zwei Wipp-Pferde wurden in Eigenarbeit fest im Boden verankert und aufgestellt. Die Gesamtkosten für die neuen Spielgeräte belaufen sich auf ca. 5.000 Euro, die zum größten Teil die Siedlergemeinschaft stemmt. Zur Unfallsicherheit wird auch zukünftig ein Stück Zaun mit Zugangstor zur Plößberger Straße vom Markt Floß aufgestellt.

Bürgermeister Robert Lindner war voll des Lobes über die neue Bereicherung am Spielplatz. Auch für ihn ist es eine Investition in die Zukunft. In Planung sind weiterhin überdachte Sitzplätze für die Eltern und eine Pflanzaktion mit Bäumen, die künftig den Platz beschatten sollen. Text/Foto: Harald Meierhöfer

Neue Spielgeräte für den Spielplatz.
© Harald Meierhöfer


Jahreshauptversammlung vom 22. März verschoben:
Aufgrund der Entwicklungen beim Corona-Vrius haben auch wir uns entschlossen, unsere für 22. März geplante Jahreshauptversammlung auf einen unbestimmten Zeitpunkt nach Ostern zu verschieben. Sobald der genaue Termine bekannt ist, werden wir Bescheid geben!


Vereinsausflug 2019

Fotos von der Siedlerreise 2019 vom 2. bis 4. August in die Sächsische Schweiz

  • Bild 1 von 53

     Foto: Josef Barth

  • Bild 2 von 53

     Foto: Josef Barth

  • Bild 3 von 53

     Foto: Josef Barth

  • Bild 4 von 53

     Foto: Josef Barth

  • Bild 5 von 53

     Foto: Josef Barth

  • Bild 6 von 53

     Foto: Josef Barth

  • Bild 7 von 53

     Foto: Josef Barth

  • Bild 8 von 53

     Foto: Josef Barth

  • Bild 9 von 53

     Foto: Josef Barth

  • Bild 10 von 53

     Foto: Josef Barth

  • Bild 11 von 53

     Foto: Josef Barth

  • Bild 12 von 53

     Foto: Josef Barth

  • Bild 13 von 53

     Foto: Josef Barth

  • Bild 14 von 53

     Foto: Josef Barth

  • Bild 15 von 53

     Foto: Josef Barth

  • Bild 16 von 53

     Foto: Josef Barth

  • Bild 17 von 53

     Foto: Josef Barth

  • Bild 18 von 53

     Foto: Josef Barth

  • Bild 19 von 53

     Foto: Josef Barth

  • Bild 20 von 53

     Foto: Josef Barth

  • Bild 21 von 53

     Foto: Josef Barth

  • Bild 22 von 53

     Foto: Josef Barth

  • Bild 23 von 53

     Foto: Josef Barth

  • Bild 24 von 53

     Foto: Josef Barth

  • Bild 25 von 53

     Foto: Josef Barth

  • Bild 26 von 53

     Foto: Josef Barth

  • Bild 27 von 53

     Foto: Josef Barth

  • Bild 28 von 53

     Foto: Josef Barth

  • Bild 29 von 53

     Foto: Josef Barth

  • Bild 30 von 53

     Foto: Josef Barth

  • Bild 31 von 53

     Foto: Josef Barth

  • Bild 32 von 53

     Foto: Josef Barth

  • Bild 33 von 53

     Foto: Josef Barth

  • Bild 34 von 53

     Foto: Josef Barth

  • Bild 35 von 53

     Foto: Josef Barth

  • Bild 36 von 53

     Foto: Josef Barth

  • Bild 37 von 53

     Foto: Josef Barth

  • Bild 38 von 53

     Foto: Josef Barth

  • Bild 39 von 53

     Foto: Josef Barth

  • Bild 40 von 53

     Foto: Josef Barth

  • Bild 41 von 53

     Foto: Josef Barth

  • Bild 42 von 53

     Foto: Josef Barth

  • Bild 43 von 53

     Foto: Josef Barth

  • Bild 44 von 53

     Foto: Josef Barth

  • Bild 45 von 53

     Foto: Josef Barth

  • Bild 46 von 53

     Foto: @Josef Barth

  • Bild 47 von 53

     Foto: Josef Barth

  • Bild 48 von 53

     Foto: Josef Barth

  • Bild 49 von 53

     Foto: Josef Barth

  • Bild 50 von 53

     Foto: Josef Barth

  • Bild 51 von 53

     Foto: Josef Barth

  • Bild 52 von 53

     Foto: Josef Barth

  • Bild 53 von 53

     Foto: Josef Barth


Hier gibt es den Nachbericht zum Info-Abend zu erneuerbaren Energien.

Vortrag_Nachbericht.pdf (498.4 KB, PDF-Datei)

Hier gibt es den Nachbericht unserer JHV vom 24. März!


Hier gibt es den Nachbericht zu unserem Siedlerfest 2019!

Siedlerfest 2019.pdf (631.8 KB, PDF-Datei)