Auch im Winter ist im Pirnaer Siedlerverein was los

Auch im Winter ist im Pirnaer Siedlerverein was los
Wie in den Jahren zuvor hat unser Verein zur weihnachtlichen Einstimmung zum Adventsfrühschoppen eingeladen.

Adventsfrühschoppen
Adventsfrühschoppen   © Bildautor: K. Liphard
Bei bestem Wetter konnte der Posaunenchor von St. Marien Pirna begrüßt werden. Mit stimmigen Melodien wurden die Anwesenden in Weihnachtsstimmung gebracht. Auch Glühwein und Bratwurst fand seine Abnehmer und die Teilnehmer hatten viel Freude.
Auch Glühwein und Bratwurst fanden ihre Abnehmer
Auch Glühwein und Bratwurst fanden ihre Abnehmer   © Bildautor: K. Liphard

Weihnachtsfeier
Weihnachtsfeier   © Bildautor: K. Liphard
Wenige Tage später konnten die Senioren zur traditionellen Weihnachtsfeier eingeladen werden. Die Siedlerfrauen hatten sich ins Zeug gelegt und für alle Gäste Weihnachtsgestecke mit selbst hergestellter Marmelade vorbereitet. Dies wurde mit viel Freude entgegen genommen. Bei Kaffee und Weihnachtsgebäck wurde ein Adventsprogramm dargeboten. Musikalisch und auch in Gedichtform wurde viel Unterhaltung vorgeführt und die Zeit verging im Fluge.
Weihnachtsfeier
Weihnachtsfeier   © Bildautor: K. Liphard
Ebenfalls im Dezember hat unser Verein eine Busfahrt in das weihnachtliche Prag organisiert. Die Teilnehmer waren von der geschmückten Stadt begeistert. Alle sind mit besonderen Eindrücken nach Hause gekommen.
Auch im neuen Jahr geht das Programm weiter. Es wurden alle aktiven Siedler zu einem gemütlichen Abend eingeladen. Nach dem Dank an Vorstand und Helfer konnten schon wieder neue Pläne geschmiedet werden.

C.T.
Pirna, 14.01.17