Logo des Verband Wohneigentum e.V.

Verband Wohneigentum e.V.

Verband Wohneigentum:

Springen sie direkt:

Verband Wohneigentum e.V.

... für alle, die bauen, modernisieren und wohnen

Seiteninhalt

Familienverbandstag 2019

F60

© www.f60.de



Pünktlich starteten am 24.08.2019 die Busfahrten von Plauen, Borna und Leipzig aus zu unserem Treffpunkt nach Großräschen. Einige Siedlerfreunde reisten mit eigenem Fahrzeug an. Bei herrlichem Sonnenschein begrüßten die Landesverbandsvorsitzenden Sfrd. S. Berger und Sfrd. Dr. W. Heine über 150 Ausflügler. Und schon gab es die ersten Informationen im Vortrag durch das Besucherzentrum über die Umgestaltung von Kohlegruben zu Badeseen, den zeitlichen Ablauf und Besonderheiten sowie über die Besucherattraktionen der Seenland-Route vor Ort. Weiter ging es zum Gasthof Stünz, mit dessen köstlicher Bewirtung sowohl zum Mittagessen und später zum Kaffeetrinken alle zufrieden waren.

Die Exkursionen beinhalteten die Besichtigung der aus Stahl gefertigten Abraumförderbrücke F60 mit einer damaligen Arbeitsspannweite von 500 m in Lichterfeld, eine Stadtführung in Finsterwalde und den Besuch des Natur-Erlebniszentrums der Heinz Sielmann Stiftung in Wanninchen am Schlabendorfer See mit einer kleinen Wanderung und Führung in die Landschaft. Da diese Reiseziele örtlich getrennt liegen, konnte sich jeder Teilnehmer aussuchen, welchen Programmpunkt er wahrnehmen wollte.

Alle drei Touren bereicherten das Wissen über die Natur der Gegend und veranschaulichten mit ihren Sehenswürdigkeiten und nichtalltäglichen Impressionen das Erlebte. Am Nachmittag trafen alle wieder zusammen, und traditionell wurden der älteste Siedler und das jüngste Siedlerkind für seine Teilnahme am Familienverbandstag vom Vorstandsmitglied Sfrd. K. Kobelt, ausgezeichnet.

Für diese gelungene Tagesveranstaltung danken die Besucher besonders den Verantwortlichen der Vorstände in den Landesverbänden Brandenburg und Sachsen, den Mitarbeitern der Geschäftsstellen und den engagierten RAG-Mitgliedern wie Sfrd. J. Steinhäußer, Sfrd. Dr. M. Hartung und Sfrd. M. Beuchold, die sich unter anderem um die Organisation der sächsischen Busse kümmerten.

Überrascht hatte Sfrd. Dr. M. Hartung die Insassen des Leipziger Busses mit seinen während der Fahrt gegebenen Informationen über die Wegstrecke bis zum jeweiligen Reiseziel. Wir freuten uns über seine Ausführungen als "Reiseführer" mit denen er die Busfahrt informativ, manchmal auch mit Witz, kurzweilig gestaltete.

F.S.

Familienverbandstag 2019

  • Bild 1 von 27

     Foto: © KH

  • Bild 2 von 27

     Foto: © KH

  • Bild 3 von 27

     Foto: © KH

  • Bild 4 von 27

     Foto: © KH

  • Bild 5 von 27

     Foto: © KH

  • Bild 6 von 27

     Foto: © KH

  • Bild 7 von 27

     Foto: © KH

  • Bild 8 von 27

     Foto: © KH

  • Bild 9 von 27

     Foto: © KH

  • Bild 10 von 27

     Foto: © KH

  • Bild 11 von 27

     Foto: © KH

  • Bild 12 von 27

     Foto: © KH

  • Bild 13 von 27

     Foto: © KH

  • Bild 14 von 27

     Foto: © KH

  • Bild 15 von 27

     Foto: © KH

  • Bild 16 von 27

     Foto: © KH

  • Bild 17 von 27

     Foto: © KH

  • Bild 18 von 27

     Foto: © KH

  • Bild 19 von 27

     Foto: © KH

  • Bild 20 von 27

     Foto: © KH

  • Bild 21 von 27

     Foto: © KH

  • Bild 22 von 27

     Foto: © KH

  • Bild 23 von 27

     Foto: © KH

  • Bild 24 von 27

     Foto: © KH

  • Bild 25 von 27

     Foto: © KH

  • Bild 26 von 27

     Foto: © KH

  • Bild 27 von 27

     Foto: © KH

zurück     oben     drucken

Zum Seitenanfang


Fusszeile

© Verband Wohneigentum Sachsen e.V.

Zum Seitenanfang