Verabschiedung Frank Sagner

Seit dem 01.02.2022 gab es in unserer Geschäftsstelle eine Veränderung.

Unser langjähriger Mitarbeiter Sfrd. Frank Sagner wird uns verlassen.

Nach gefühlten, erfolgreichen 100 Jahren, Mitarbeiter in unserer Geschäftsstelle hat Frank etliche Landesverbandsvorsitzende*innen und Veränderungen in unserer Geschäftsstelle miterlebt.

Immer einsatzbereit hat Frank, trotz gesundheitlicher Probleme seine Arbeit sehr, sehr gut erledigt.

Die Aufgaben in Zusammenarbeit mit der ERGO und ARV jahrelang ohne Probleme gemeistert.

Zuarbeiten für die FuG wurden immer termingerecht vorbereitet und zur Verfügung gestellt.

Immer, immer zu Veranstaltungen, ob Wandertag oder Verbandstag, Frank war über seine Arbeitszeit hinaus bei der Vorbereitung und Durchführung dabei. Hier muss aber auch erwähnt werden, dass seine Frau regelmäßig mithalf. Hier ein Extra Dankeschön.

Danke lieber Frank, dass Du auch die Einarbeitung unseres neuen Mitarbeiters Sdfr. Harald Thoms gern übernommen hast.

Wir, der Landesvorstand und sicher auch zahlreiche Siedlerfreundinnen und Siedlerfreunde unseres Landesverbandes würden sich freuen, wenn wir Dich und Deine Frau Sylvia auch weiter zu unseren Veranstaltungen begrüßen können.

Bei Vorstandssitzungen hast Du immer für das Wohl der Vorstandsmitglieder gesorgt.

Ein ganz persönliches Dankeschön. Frank, Du hast bei jedem meiner Arbeitsbesuche in unserer Geschäftsstelle für mein Wohlergehen gesorgt, mit einer frisch gebrühten Tasse Tee. Danke.

Also Frank, bleib uns gesund und wir sehen uns.