SV Plauen-Sorga e.V.

80 Jahre SV Plauen-Sorga

Die Sorgaer Siedler beim Festumzug am Sonntag.  
Jedes Jahr steigt in der Siedlung in Plauen Sorga ein Fest, das sich immer großer Beliebtheit erfreut. So war es auch in diesem Jahr, es war nicht nur Sommer- und Kinderfest, es war das Fest zum 80. Gründungsjubiläum der Sorgaer Siedlung.
Der Chor - berühmt durch seinen "Sorgaer Siedlermarsch", der beim Bau der ersten Häuser der Siedlung gedichtet wurde.  
Die Feier dauerte 3 Tage und der OBM von Plauen, Herr Ralf Oberdorfer, sagte uns: „Es ist unglaublich, was die Sorgaer jedes Jahr auf die Beine stellen. Fast jedes Haus ist geschmückt und alle sind dabei.“
Gut geschmückt - die Häuser in der Siedlung.  
Beim diesjährigen Festumzug am 05.08.2012 stellten 200 Teilnehmer 30 Bilder dar und erfreuten mehrere hundert Besucher an der Umzugsstrecke im Ortsteil. Im Festumzug gab es sogar ein Stück Straßenbahn, der OBM fuhr mit der Pferdekutsche, ebenso der Siedlerchor, die Sonnenblumen, der Blumen-August und noch viele mehr.
Tolle Stimmung im Festzelt.  
„Ich finde dieses Engagement, so etwas auf die Beine zu stellen, und diesen Zusammenhalt in der Siedlung toll“ sagte der Schatzmeister des Verbandes Wohneigentum Sachsen e.V., Sfrd. Dr. Wolfram Heine. Er wünschte allen Beteiligten viel Spaß und große Erfolge auch weiterhin in der Vereinsarbeit.

Viele weitere Fotos und Berichte finden Sie unter: http://www.sv-plauen-sorga.de