Familienverbandstag 2013


Familienverbandstag (06.07.2013)

Bei sommerlichem Wetter gestalteten wir den Familienverbandstag wieder mit dem kompetenten Org.- Team in Form einer Busausfahrt. Diesmal ging es ins Kohrener Land mit der Möglichkeit an einer der beiden angebotenen Exkursionen teilzunehmen.
So trafen die Teilnehmer von Leipzig aus nach relativ kurzer Fahrt in der Aus-flugsgaststätte Lindenvorwerk mit Lindigtschaumühle ein. Begrüßt wurden unsere Sfrde. durch den Vorsitzenden des VWS, Sfrd. Dr. W. Heine und seinem Stellvtr. Sfrd. L. Pätz, die ihre Freude über das Kommen äußerten und die Anwesenden kurz über die nächsten Arbeitsaufgaben des VWS unterrichteten. Nach dem der offizielle Teil und das Mittagessen hinter sich gebracht wurde konnte die Mühle mit Einkaufsmöglichkeiten bis zu Beginn der Exkursionen besichtigt werden. Die erste Tour erfolgte mit dem Bus zur Burg Gnandstein. Dort ließen sich unsere Siedlerfreunde bei einer Führung über deren Geschichte und Restauration aufklären. Das dieses Kleinod für vielerlei Festlichkeiten genutzt wird, war vor Ort - Ausgestaltung einer „Schottischen Hochzeitsfeier“ und das „Königstreffen“ von Schülern - zu erleben.
Die zweite Tour wurde mit dem örtlichen Kohrener Land Express unternommen, der seinem Ruf entsprechend uns mit vielen Erläuterungen in die Umgebung von Kohren Sahlis führte. Ein Abstecher wurde genutzt, um im Laden der Familientöpferei einige Mitbringsel zu erwerben.
Nach kulturellem Erleben trafen wir uns zum „Kaffetrinken“ vor der Nachhausefahrt und ließen es uns bei Torte und Eisbecher in angenehmem Gespräch mit Sfrden. gut gehen.
Wieder am Leipzig Bahnhof angekommen wurde geäußert, einen schönen angenehmen Tag in einer Erholungslandschaft mit bekannte Siedlerfreunden in besagter Atmosphäre verbracht zu haben.

Familienverbandstag 2013

  • Bild 1 von 29

    Busankunft im Kohrener Land 

  • Bild 2 von 29

     

  • Bild 3 von 29

     

  • Bild 4 von 29

     

  • Bild 5 von 29

    Begrüßung der Gäste durch Sfrde. Dr. W. Heine und L. Pätz 

  • Bild 6 von 29

    Mittagessen im "Lindenvorwerk" 

  • Bild 7 von 29

     

  • Bild 8 von 29

    Schaumühle 

  • Bild 9 von 29

     

  • Bild 10 von 29

    Einkaufsmöglichkeit von frischgebackenem Brot 

  • Bild 11 von 29

     

  • Bild 12 von 29

     

  • Bild 13 von 29

     

  • Bild 14 von 29

     

  • Bild 15 von 29

     

  • Bild 16 von 29

    Exkursion zur Burg Gnandstein 

  • Bild 17 von 29

     

  • Bild 18 von 29

     

  • Bild 19 von 29

    Aufmerksame Zuhöhrer bei der Führung durch die Geschichte der Burg 

  • Bild 20 von 29

    Königstreffen der Schüler 

  • Bild 21 von 29

     

  • Bild 22 von 29

     

  • Bild 23 von 29

    Abfahrt des Express durch die Umgebung von Kohren Sahlis 

  • Bild 24 von 29

    Besuch der Töpferei der Fam. Arnold 

  • Bild 25 von 29

    Einkauf der kunstgewerblichen Erzeugnisse der Töpferei 

  • Bild 26 von 29

    Rundreise um die Burg Gnandstein 

  • Bild 27 von 29

     

  • Bild 28 von 29

    Ausklang des Verbandstages beim gemütlichen Kaffeetrinken 

  • Bild 29 von 29

     

Mittagessen im "Lindenvorwerk"

Wahlweise im Preis enthalten ist: Bus-Shuttle nach Gnandstein und Führung zur Burg oder "Töpferhaus Arnold" in Kohren Sahlis, mit Einkaufsmöglichkeiten.

Zweite Möglichkeit wäre ein Shuttle mit "Tschutschu-Bahn" zur Töpferei.

Individueller Einkauf von Mühlenbrot und Wurst möglich.

Rückmeldung mit Angabe der Wahlmöglichkeit (Gnandstein oder Tschutschu-Bahn) bis 06.Juni 2013