Infoveranstaltung der Leipziger Vereine

Beratung zur Neugestaltung der Satzung des Landesverbandes des VWS e.V.

Am Donnerstag den 23.05.2013 trafen sich im Siedlerheim des SV “Moränensiedlung“ Vertreter der Leipziger Vereine.

Nachdem die neue Satzung bei der Mitgliederversammlung in Siebenlehn nicht beschlossen wurde, sollte diese Veranstaltung genutzt werden, bestehende Unklarheiten auszuräumen.
Die Veranstaltung wurde von Sfrd. Heiko Zeidler , Mitglied im Vorstand des Landesverbandes und Vors. des SV Moränensiedlung eröffnet. Versammlungsleiter war Lothar Pätz , Stellvertr.Vors. im LV des VWS Sachsen.
Sfrd.L.Pätz, Rechtsanwalt Karsten, Sfrd.Zeidler (v.l.)  
Als Gast konnte der Rechtsanwalt Herr Uwe Karsten begrüßt werden. Herr Karsten ist maßgeblich an der Neugestaltung der neuen Satzung beteiligt, und war deshalb in der Lage Fragen umfassend zu beantworten.