Logo des Verband Wohneigentum e.V.

Verband Wohneigentum e.V.

Verband Wohneigentum:

Springen sie direkt:

Verband Wohneigentum e.V.

… der bundesweit größte Verband für selbstnutzende Wohneigentümer

Zusätzliche Informationen

Info-Telefon

Mitglieder-Service: Über das kostenlose Info-Telefon des Bundesverbands vermitteln wir Mitgliedern den Kontakt zum richtigen Ansprechpartner im Verband Wohneigentum - für Ihre Fragen rund um Haus und Garten
Info-Telefon für Mitglieder

Präsentationsmappen

Mitglieder-Service: Um Ihren Verband und Ihre Gemeinschaft bestmöglich zu präsentieren, bietet "Mein FuG-Shop" Mitgliedern neue Präsentationsmappen an. Im modernen Design sind sie vielseitig verwendbar.
Präsentationsmappen

Mitgliederservice Immobilienbewertung

Sprengnetter-LogoMitglieder im Verband Wohneigentum erhalten eine Online-Immobilen-Bewertung von Sprengnetter24 für 25,45 Euro.

Die Preise für Vor-Ort-Leistungen eines Gutachters von Sprengnetter24 finden Verbandsmitglieder auf der Kooperationswebsite von Sprengnetter24

.

Gartenberatung

Magazin für die Mitglieder im Verband Wohneigentum

Zeitschrift für Haus- und Garteneigentümer

Leserreisen für Mitglieder

Zum Seitenanfang

Zurück zu:

    Seiteninhalt

    • Schutz vor Einbrüchen

      Die Zahl der Haus- und Wohnungseinbrüche steigt kontinuierlich. Folglich nimmt auch die Summe aus den Versicherungsschäden zu. Abhilfe schaffen einfache Verhaltensregeln und technische Hilfsmittel ...


    • Interview: Straßenausbaubeiträge

      Wird eine Straße saniert, kommen auf die Anlieger häufig hohe Kosten zu. Die Landesverbände des Verbands Wohneigentum unterstützen ihre Mitglieder, sich gegen eine willkürliche Auslegung der Straßenausbaubeitragssatzung zu wehren. Ein Interview, zwei Stimmen ...



    • Countdown für Heizungen und Kamine

      Die 1. Bundes-Immissionsschutzverordnung regelt den Feinstaubausstoß kleiner und mittlerer Feuerungsanlagen. Seit März 2010 gilt die Novelle der BImSchV. Am 1. Januar 2015 tritt die 2. Stufe mit verschärften Grenzwerten in Kraft ...


    • Pressemitteilung: KfW-Zuschuss "Altersgerecht Umbauen"

      Seit 1. Oktober gibt es wieder den KfW-Investitionszuschuss "Altersgerecht Umbauen". Eigenheimbesitzer und Mieter, die den barrierearmen Umbau ihrer Wohnung planen, können den Zuschuss beantragen - ungeachtet ihres Alters oder Vermögens ...



    • Kein Rechtsschutz bei Schwarzarbeit - 2

      Schwarzarbeit-Vereinbarungen zwischen Bauherren und Bauunternehmern kommen immer wieder vor. Sie haben jedoch schmerzhafte Konsequenzen für die Beteiligten, erläutert Dr. Michael Sattler, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht ...

    zurück     oben     drucken

    Zum Seitenanfang


    Fusszeile

    Copyright 2006 Verband Wohneigentum e.V. - Impressum

    Zum Seitenanfang