Veranstaltungen/Termine

Aktuelle Termine

Jahreshauptversammlung 2020

Donnerstag, 19. März 2020 um 19:00

Unsere diesjährige Mitgliederversammlung, findet im Restaurant Pizeria Sorpehaus in Sundern Tiefenhagen statt.
Wir freuen uns, dass wir Bürgermeister Herrn Ralf Brodel gewinnen konnten, sich unseren Fragen bzgl. Straßenausbaugebühr, Infrastrukturausbau, allgemeine Stadtplanung etc. zu stellen.
Laden Sie sich hier die Einladung herunter.

Einladung JHV 2020.pdf (208.1 KB, PDF-Datei)

Das lief...

Jahreshauptversammlung 2019

28. März 2019 um 19:00

Wir trafen uns am Donnerstag, den 28. März 2019 um 19:00 Uhr im Tagwerk in Sundern zu unserer diesjährigen Mitgliedervollversammlung.
Die Mitgliederversammlung beschließt die vorgelegte Satzungsänderung und wählt Klaus Reuter und Raimund Duhme auf 3 Jahre zu den Kassenprüfern. Der Vorstand bedankt sich bei Andreas Gerke für die seine Arbeit als Kassenprüfer. Andreas hat sich aus privaten Gründen nicht wieder zur Wahlö gestellt. Die Kassenprüfer wurden unter Ausschluss des Vorstandes gewählt. Sie gehören nicht dem Vorstand an.
Als Jahresevent wird vorgeschlagen einen Tagesausflug in den Gasometer nach Oberhausen zu machen und dort die Ausstellung "Der Berg ruft" zu besuchen. Der Vorschlag wird einstimmig angenommen - als Termin haben wir den 15.06. festgelegt.
Die Mitglieder werden in Kürze persönlich informiert.

Gemeinschaftsveranstaltung 2018

Am 16. Juni 2018 besuchten die Mitglieder der Siedlergemeinschaft Sundern die Meyer Werft in Papenburg.
Wir erfuhren viel über die Anfänge der Werft im platten Emsland bis hin zur Neuzeit in der Luxusliner für 5.000 Passagiere un mehr in den riesigen mehrere hundert Meter langen Hallen entstehen.

In der Galerie finden Sie einen kleinen Eindruck von der Besichtigung.

Jahreshauptversammlung 2018

22. März 2018 um 19:00

Wir trafen uns am 22.03.2018 im Röhrtaler Hof, in dem unser erster Vorsitzender Joachim Humpohl pünktlich um 19:00 Uhr die Versammlung eröffnete. Er begrüßte alle Anwesenden u.a. den ersten Vorsitzenden des Kreisverbandes Arnsberg, Udo Senft.
In den u.a. auf der Tagesodnung stehenden Neuwahlen wurden alle Funktionäre in Ihren Ämtern bestätigt. Ferner tritt Antje Humpohl als Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in den erweiterten Vorstand ein.

Jahreshauptversammlung 2017

09. März 2017 um 19:00

Wir trafen uns um 19:00 Uhr im Gasthof "Röhrtaler Hof" in Sundern Hachen. Neben den üblichen Rechenschaftsberichten referierte Herr von Bischopink vom SKF Arnsberg-Meschede über das Thema "Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung". Die Teilnehmer waren sehr interessiert und wir konnten viele Fragen der Mitglieder klären. Fazit: Eine Vorsorgevollmacht ist insbesondere dann sehr wichtig, wenn man über Vermögen verfügt, das Alter spielt dabei keine Rolle.
Reimund Dume wurde einstimmig von der Versammlung zum 2. Kassenprüfer gewählt.

Jahreshauptversammlung 2016

10. März 2016 um 19:00

Unsere Mitgliederversammlung 2016 fand im Gasthof Cordes in Stockum statt. Die Tagesordnung wurde rechtzeitig vor der Versammlung versendet bzw. bekannt gegeben.

Veranstaltungen

26. Sept. 2015
Am 26. September trafen sich die Siedler der Gemeinschaft Sundern am Ausgleichsweiher der Sorpetalsperre zur gemeinsamen Besichtigung und Führung des Kraftwerks und des Sorpedammstollens. Die sehr interessanten Erklärungen sowie eine Videovorführung des Ruhrverbandes vertreten durch Herrn Heinz Otto brachten für viele von uns völlig neue Fakten der Sorpetalsperre ans Licht. Wussten Sie, dass die Stromerzeugung an der Sorpe lediglich ein Abfallprodukt ist? Wie lange würde es dauern, bis eine komplett entleerte Sorpetalsperre wieder voll gelaufen ist? Wie groß ist das Einzugsgebiet der Sorpetalsperre? Wie sieht das Bauwerk Staudamm von innen aus? Und welche Funktion hat das Vorbecken? Viele viele Fragen, die schon durch den Vortrag beantwortet wurden, auf unsere Fragen fand Herr Otte immer die richtigen Antworten.
Da unser Gehirn bekanntlich der größte Kalorienverbraucher ist, ging es im Anschluss an die Besichtigung auch die Langscheider Promenade in ein alt eingesessenes griechisches Restaurant.
Hier erfuhren wir auch, dsass es wohl allen sehr gut gefallen hat.

In der Galerie finden Sie einen kleinen Eindruck von der Besichtigung.