Logo des Verband Wohneigentum e.V.

Verband Wohneigentum e.V.

Verband Wohneigentum:

Springen sie direkt:

Verband Wohneigentum e.V.

Gemeinschaft Lanstrop

Seiteninhalt

12. November 2006, Scharnhorstmedaille für Anneliese Vahlhaus

Mittlerweile zum zweiten Mal wurde in diesem Jahr durch das Stadtbezirksmarketing die Scharnhorstmedaille an Bürger und Bürgerinnen verliehen, die sich um den Stadtbezirk, bzw. um einen der Stadtteile Verdienste erworben haben. Die Siedlergemeinschaft Lanstrop freut sich, dass auch 2006 ein Mitglied der Gemeinschaft ausgezeichnet wurde. Frau Anneliese Vahlhaus erhielt in einer Feierstunde in der Bezirksvertretung Scharnhorst die Auszeichnung aus den Händen von Oberbürgermeister Gerhard Langemeyer, sowie Bezirksvorsteher Heinz Pasterny. Frau Vahlhaus hat sich besonders um die Bewahrung von historischen Begebenheiten aus Lanstrop, insbesondere um die Archivierung von alten Familienstammbäumen, einen Namen gemacht. Großen Anklang fand auch ihr Buch "Lanstrop - Das Dorf am Grenzpfahl der Großstadt Dortmund".
Die Siedlergemeinschaft Lanstrop gratuliert ganz herzlich!

Leider zur Zeit vergriffen - Das Buch über Lanstrop

Feierlicher Rahmen bei der Verleihung der Scharnhorstmedaille im Trauzimmer der Bezirksvertretung Scharnhorst. Die Flötengruppe "Flauto Curioso"

Laudatio durch Bezirksvorsteher Heinz Pasterny

Verleihung der Scharnhorstmedaille an Anneliese Vahlhaus durch Oberbürgermeister Gerhard Langemeyer

Gratulation auch von Bezirksvorsteher Heinz Pasterny

Alle "ausgezeichneten" Bürger und Bürgerinnen 2006

  • Zum Pressebericht der Westfälischen Rundschau und den Ruhr-Nachrichten

Anneliese Vahlhaus und Heinz Pasterny

zurück     oben     drucken

Zum Seitenanfang


Fusszeile

Verband Wohneigentum, Gemeinschaft Lanstrop

Zum Seitenanfang