Das Erholungsgebiet Bockwitz soll naturbelassen entwickelt werden.

BoWi

In den Medien wurde einiges aufgezeigt, aber echte Fortschritte sind nirgendwo sichtbar und was von Interesse für die Bürger der Stadt Borna sein könnte.
2020-04-20 JST

BoWi

Still ruht der See- keine Aktivitäten sind bekannt! Auch die Leuchte für die geplante Bushaltestelle wurde wieder abgebaut-warum?
2019-02-25 JST

Neues von BoWi

nach Presseinformationen soll rund um den Bockwitzer See ein Naturerlebnispfad errichtet werden, eine schöne Sache! Leider ist in diesen Unterlagen kein Hinweis auf ein Freibad am BoWi zu finden. Das Thema Freibad scheint nun endgültig zu den Akten gelegt worden sein. In ein paar Jahren wird von den freien Flächen zum Baden aufgrund der weiter fortschreitenden Schilfbewuchses nichts mehr übrig sein.
2017-12-11 JST

Neuer BoWi Ausschuss des Stadtrates zu Borna

Wie aus kompetenter Stelle informiert wurde, wurde am Donnerstag nun endlich der neu zusammengesetzte BoWi-Ausschuss des Stadtrates durch die OBM Fr. Luedtke in den Status der "Arbeitsfähigkeit" erhoben. Außer dass die LMBV die von ihr für den Gemeingebrauch erforderlichen Gutachten in Auftrag gegeben hat und die Ergebnisse nicht vor 2018 vorliegen werden, hat sich nichts weiter getan. Das heißt aber auch, in 2018 ist ein offizielles Baden im BoWi nicht möglich und somit auch keinerlei "Strandbauaktivitäten". Nicht auszuschließen sind kommende Einwände seitens des Naturschutzes, welche wohl in ein künftiges Nutzungskonzept einfließen werden. Was dann für die Erholung und die Nutzung des BoWi als Bademöglichkeit noch übrig bleiben wird, das kann sich jeder selbst vorstellen. Seitens der Stadt Borna wurde eine Machbarkeitsstudie für das Areal BoWi See in Auftrag gegeben. Sfd. G. Kolbusa stellte uns diese freundlicherweise zur Verfügung.
22.10.2017 JST

.
Machbarkeitsstudie für die Konzipierung eines Naturerlebnispfades Bockwitzer See   © Stadtverwaltung Borna/Kommunales Forum