RRX in Angermund

Wie sich die Problemfälle im Düsseldorfer Norden gleichen:

Hier der geplante

Gleisausbau der DB für den künftigen "RRX" in Angermund

www.initiative-angermund.de.

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Tag gegen Lärm
Lokalkurier vom 09.Mai 2018

Lokalkurier 29.3.18 .

mit knapper Mehrheit der Ampelkoalition SPD-GRÜNE-FDP
CDU wirft dieser vor, die Bürgerinteressen nicht zu vertreten.
R.P. Online 23.3.18

R.P. Online 21.3.18

Der Rat der Stadt entscheidet am 22.3.18 ob die Bürgeridee für Angermund weiter geprüft wird.
R.P. Online 20.3.18

Lokalkurier 15.3.18

RRX - Lokalkurier 1.3.18.pdf (1.8 MB, PDF-Datei)

Iniative will gegen "Geisterbahn" klagen.

OB Geisel contra RRX-Einhausung

R.P. Online 01.03.2018

RRX report-D vom 22.2.18.pdf (133.3 KB, PDF-Datei)

ist die Bahnlinie zwischen Düsseldoprf und Angermund ein Schwarzbau ?

Hinweis: DER SPIEGEL 8/2018, Seiten 74 und 75
- zum RRX Angermund - "Klassischer Schwarzbau "

RRX - Lokalkurier 18.1.18.pdf (1.7 MB, PDF-Datei)

Der Kampf geht weiter

RRX Entscheidung vertagt.pdf (76.6 KB, PDF-Datei)
RRX - RP Online 5.1.18.docx (14.1 KB, DOCX-Datei)

Angermunder appelieren an den Stadtrat

NORD-BOTE vom 11.08.2017

R.P. Online vom 03. August 2017

Freitag, den 07.07.17 um17:30 Uhr
Walter-Rettinghausen-Halle, Freiheitshagen 31

Einhausung von der Bahn endgültig abgelehnt !

Einstimmig der Stadtrat für die Einhausung, nur OB Thomas Geisel enthielt sich.

Ausschnitt R.P.vom 11.3.17
OB Geisel glaubt nicht an Einhausung der Bahnstrecke

R.P.- Online 09.03.2017:
In diesem Fall eine lobenswerte Unterstützung zur Einhausung der Bahntrasse:

Stimmenthaltung von OB Geisel:
- Forderung der Opposition zur Einhausung des RRX ist für ihn "reines Wahlkampfgetöse" -

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

RRX Demo am 20.02.2017
© report D Internetzeitung Düsseldorf
Runder Tisch RRX Angermund ohne Einigung
Kommentar : So erzeugt man Politikverdrossenheit.

RRX Angermund Demo 20.2.17.doc (291.0 KB, DOC-Datei)

Report D - Internetzeitung Düsseldorf 20.02.2017

Report D - Internetzeitung Düsseldorf
07.02.2017

RRX R.P. 20.4.16.pdf (365.8 KB, PDF-Datei)

CDU-Fraktion der BV5 fordert sechs Gleise in Angermund

RRX - R.P. 14.4.16.doc (20.5 KB, DOC-Datei)

RRX - Angermund bangt um Lärmschutz !

Demonstration vor der Ratsitzung am 10.12.2015 -

Demo für Tieflage des RRX in Angermung
Die von der geplanten Hochbahntrasse der U81 betroffenen Lohauser Bürger zeigten sich mit den ebenfalls für eine Tieflage des RRX demonstrierenden Angermundern solidarisch.   © Aktionsbündnis U81

Angermund ist der Streitfall für den RRX

"Angermund wird Zünglein an der Waage für den RRX"
Welt 24 vom 01.11.15

Alexander Führer - Sprecher des "Aktionsbündnis U81" ist jetzt Mitglied der "Kleinen Kommission RRX, die im Sommer 2015 vom Rat der Stadt eingerichtet wurde, um die Planungen und Vorbereitungen von Beschlüssen des Rats beim RRX-Projekt zu begleiten.

"DB und Bürgerinitiative nähern sich an"

Kommentar CENTER TV:.
Lärm ist lästig und kann auf Dauer sogar krank machen. Darüber gibt es vielerorts Beschwerden. So auch in Angermund im Düsseldorfer Norden, wo täglich bis zu 600 Züge durchrollen. Und wenn in einigen Jahren der neue Rhein-Ruhr-Express fertig ist, werden es noch erheblich mehr sein. Eine Bürgerinitiative fordert von der Bahn, dass an dieser Stelle die Gleise durch einen Tunnel geführt werden. Das ist dem Unternehmen allerdings zu teuer. Nun hat die Initiative die Deutsche Bahn verklagt.