Schadensbeispiel Gebäudeversicherung

 
Schadensfall: Der Eigentümer eines Einfamilienhauses meldete einen Schaden
bei seiner aktuellen Wohngebäudeversicherung. Im Wohnzimmer im Erdgeschoss
tropft Wasser von der Decke im darüber liegenden Badezimmer ist kein Schaden
ersichtlich.

Antwort : Es tut uns leid, bei Ihrem Vertragsabschluss vor 15 Jahren haben Sie das Risiko Leitungswasserversicherung nicht abgeschlossen. Wir bedauern es sehr Ihnen nicht weiter helfen zu können.

Schadenshöhe : 7.366,47€ durch Reparatur der Wasserleitung, Trocknungsarbeiten, Erneuerung des Estrichs, Fliesenleger, Malerarbeiten welche der Eigentümer aus eigenen Mitteln bezahlen musste.

 

Lassen Sie kostenlos Ihre Wohngebäudeversicherung überprüfen bei unserem Vertriebspartner:

AXA /DBV Geschäftsstelle Süd Team
Ansprechpartner: Herr Adrian Potempa
Ottostr. 18, 76227 Karlsruhe
Tel. 0721/183 151-12, Fax 0721/183 151-19
E-Mail: adrian.potempa@axa.de