Unsere Siedlergemeinschaft

Historie

Die Siedlergemeinschaft Germannsdorf wurde 1965 gegründet und ist heute eine leistungsstarke Vereinigung für Haus- und Grundstücksbesitzer. Sie gehört zum Bezirksverband Niederbayern e.V. .

Dieser gehört dem "Verband Wohneigentum, Landesverband Bayern e.V", vormals Bayerischer Siedlerbund (BSB) an, der wiederum im "Verband WOHNEIGENTUM e.V" , vormals Deutscher Siedlerbund integriert ist.
Durch die neue Bezeichnung sollen die Ziele und Aufgaben des Verbandes bereits am Namen erkennbar sein.

Die z. Zt. 378 Mitglieder kommen aus Germannsdorf, Kellberg, Untergriesbach, Wegscheid, Jahrdorf, sowie aus den Gemeinden Neuhaus/Inn, Engertsham, Sulzbach.

Mit freundlichen Grüßen
Thomas Lang
1. Vorsitzender