Winterleuchten - Herausforderung 2014

Am Samstag, den 29.11.14 soll die Grünanlage der Siedlung besonders hell erstrahlen. Familien können eigene Kreationen präsentieren und tolle Präsentkörbe gewinnen!

Das Winterleuchten mit der Nikolausfeier im Park war im letzten Jahr ein großer Erfolg. Nach den Adventfenstern, die sich zu ihrer Zeit sehr großer Beliebtheit erfreuten, sind nun Beleuchtungskreationen im Park gefragt.

Die Idee ist, sich als Einzelbewerberin oder -bewerber, sowie auch als Familie eine Ecke, einen Abschnitt im Park zu reservieren und diesen dann am Tage des Winterleuchtens mit eigenen Lichterketten, Strahlern, Kerzen, Figuren oder einem Mix aus allen zu gestalten und am gleichen Abend stolz zu präsentieren.

Die insgesamt 14 Abschnitte für die Teilnehmerfamilien sind mindestens 5 Meter breit und werden kostenfrei für diesen Wettbewerb zur Verfügung gestellt. Energie für den Betrieb von einfachen Lichterketten wird die Siedlergemeinschaft ebenfalls kostenfrei bereitstellen.

Es besteht auch die Möglichkeit, zwei Abschnitte zu reservieren und als Gruppe eine dann größere Kreation zu gestalten ( zum Beispiel zwei Familien usw.)

Die Siedlergemeinschaft wird in aufgebauten Pavillons Bratwürstchen, Frikadellen und Getränke anbieten. Dort werden auch Karten für die Bewertung ausgegeben. Besucherinnen und Besucher können von 18:00 bis 19:30 Uhr die Kreationen begutachten und ihr Votum abgeben. Bis 21:00 Uhr wird dann an Ort und Stelle im Gerätehaus ausgewertet. Alsdann erfolgt die Siegerehrung mit Präsentkörbein, die mit in Dortmund hergestellten Lebensmitteln gefüllt sind. Alle Präsentationen werden fotografisch festgehalten und in unserem Internetportal mit den drei Erstplatzierten veröffentlicht.

Der Abbau erfolgt in Eigenregie am Sonntag. Im Ausschnitt unten sind die im Park reservierbaren Abschnitte ersichtlich. Anmeldungen werden bis zum 03. November erbeten in der Lottoannahmestelle Baschin, Steinkühlerweg.