Zusatzleistungen

RheinLand-Versicherung

Für Beratungen zu allen Versicherungstarifen steht Ihnen unser Versicherungsfachmann
gerne zur Verfügung.
Hans-Jürgen Dittrich
Brennerstr. 56, 96052 Bamberg,
Tel.: 0951/9 68 53 37 Mobil: 0172/6103589
hans-juergen.dittrich(at)rheinland-versicherungen.de

Persönlich in der Geschäftsstelle in Bayreuth an folgenden Terminen:
-jeweils von 11.00 - 14.00 Uhr-

  • 29.02.2024

  • 14.03.2024

  • 28.03.2024

  • 11.04.2024

  • 25.04.2024

- sowie Termine nach Vereinbarung -

Ernst Kittel, Tel. 09254/8639
(nur für Kreisverband Bayreuth und Münchberg/Naila/Helmbrechts)

Rechtsschutzversicherungen für Nichtselbstständige

Privat-, Berufs-, Verkehrsrechtschutz, Vermieterrechtschutz

Unser Partner: ARAG, Düsseldorf ab 01.01.2010
Ihr Ansprechpartner im Verband Wohneigentum - Landesverband Bayern e.V.:
Stefan Zrenner, Tel. 0961/ 48 288 24, Fax. 0961/ 48 288 49
presse-bsb@verband-wohneigentum.de

Sonstige Versicherungen

Sterbegeldvorsorge, Unfall-, Pflegerentenversicherung

ERGO-Lebensversicherungen, Hamburg (vorher Hamburg-Mannheimer-Versicherungs AG, Hamburg)

Anfragen an die Geschäftsstelle:
Verband Wohneigentum, Bezirksverband Oberfranken e.V.
Mittelstr. 4, 95445 Bayreuth
Tel. 0921/41411, FAX: 0921/41038
oberfranken@verband-wohneigentum.de

A.T.U. - Card

Rabatt für Mitglieder in Verband Wohneigentum
Anträge erhalten Sie über die Geschäftsstelle..

BRK-Hausnotruf

Der Hausnotruf des Bayerischen Roten KreuzesVergünstigungen für Mitglieder unseres Verbandes in Bayern!

"BRK und VWE:
Eine sinnvolle Kooperation für allein lebende Mitglieder"

Sehr geehrte Mitglieder,
dass wir alle so lange es nur irgendwie geht, in unserem eigenen Heim wohnen wollen, ist mehr als nur selbstverständlich.
Doch mit zunehmenden Alter stellen sich naturgemäß immer mehr kleine oder etwas größere gesundheitliche Beeinträchtigungen ein.
Diese können vor allem bei allein lebenden Menschen leider dazu führen, dass sie sich eben nicht mehr alleine in den eigenen vier Wänden zu wohnen trauen, weil sie im Falle einer plötzlichen Erkrankung oder gar einen Unfalls im Haushalt zu recht Angst haben keinen rasche Hilfe zu erhalten.
Um den Mitgliedern, die sich in einer solchen Lebenssituation befinden, ein wenig Unterstützung zu gewähren, ist unser Verband eine Kooperation mit dem Bayerischen Roten Kreuz eingegangen.
Diese landesweit tätige Hilfsorganisation bietet mit dem sogenannten "Hausnotruf" eine gute Möglichkeit für hilfsbedürftige Menschen an, einerseits selbstständig zu bleiben und andererseits im Notfall rasche Hilfe zu erhalten. Durch die nun beschlossene Zusammenarbeit unseres Landesverbandes mit dem BRK wird den Mitgliedern (oder nächsten Verwandten wie Großeltern, Eltern oder Geschwister) die einmalige Anschlussgebühr für diesen Hausnotruf erlassen.

Der Betrag, den sich unser Mitglied dadurch erspart, entspricht in etwa dem Betrag für zwei Jahresbeiträge beim Verband Wohneigentum.

Wer dieses neue Service-Angebot annehmen will, kann sich ab sofort an die, für seinen Wohnort zuständige Kreisverbandsstelle des BRK wenden. Bei Unklarheiten steht natürlich auch unsere Landesgeschäftsstelle in Weiden, 0961 / 48 288 0, für Auskünfte zur Verfügung.

Hinweis zum Datenschutz

Wir verwenden nur technisch notwendige Session-Cookies. Diese werden automatisch gelöscht, sobald Sie die Sitzung auf unseren Webseiten beenden und den Browser schließen.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Newsletter abonnieren
Der VWE-Newsletter
Wichtiges rund ums Wohneigentum
kostenlos, unabhängig & werbefrei, 1 x im Monat
Ihre Daten sind bei uns sicher. Wir nutzen sie nur für den Newsletter. Sie können sich jederzeit abmelden. Informationen finden sich in unserer Datenschutzerklärung.