Aktuell - Wissenswert - Informativ

Aktuell: Der Landesverband Bayern wird in diesem Jahr nicht an der Landesgartenschau in Ingolstadt teilnehmen. Präsidium und Gartenfachberater bedauern dies sehr, jedoch hätte die andauernde Pandemielange einen, für den Verband zu hohen finanziellen und organisatorischen Aufwand bedeutet. Dazu kommt, dass in Ingolstadt selbst keine Siedlergemeinschaft vorhanden ist, die unterstützend hätte wirken können.
Es können heuer auch keine vergünstigten Eintrittskarten über den Verband bezogen werden.

Unser Verband empfiehlt einen Besuch im:

Heilkräutergarten "Nützelbachaue" in Gerolzhofen

Auch Inhaber der Schaugarten- und Natur im Garten - Plaketten

Eine Betrachtung von Landesgartenfachberaterin Dorle Engels

Gerolzhofen. Am südlichen Stadtrand von Gerolzhofen liegt die Nützelbachaue, ein beliebtes barrierefreies stadtnahes Erholungsgebiet.
Im Sommer 2013 wurde der öffentlich zugängige Heilkräutergarten im "Grünen Klassenzimmer" angelegt. Auf ca. 160m² ist hier ein begehbares Kräuterlexikon entstanden. Darin befinden sich heimische, heilkräftige sowie geschützte Pflanzen, die unserer Gesundheit und dem Wohlbefinden dienlich sind.
Doch die Heilkräutervielfalt ist nicht nur auf das idyllische Gärtchen beschränkt, sondern vereint sich mit den wilden Kräuterverwandten auf der benachbarten Wiese und den angrenzenden Hecken zu einer "Naturapotheke" vor den Toren der Stadt.

Momentaufnahme in einem faszinierenden Garten
© Dorle Engels
Erfahren Sie mehr über Pflanzen die unsere Mütter und Großmütter noch kannten, damit wir gemeinsam das Jahrhunderte alte Wissen um die Einheit von Mensch und Natur erhalten.

Das ganz Besondere

Im "begehbaren Kräuterlexikon" sind ca. 120 verschiedene Heilpflanzen zu sehen.
Die Mischung der Pflanzen sei es von Seiten der Volksmedizin, des Standorts, der Herkunft oder die Einordung in die verschiedenen Wirkungsbereiche macht den Garten so einzigartig. Jeder der Interesse an den Natur-Apotheke hat, kann sich hier ohne Probleme zurechtfinden und informieren.
Einige von ihnen waren früher in jedem Garten zu finden z. B. der Alant; hier steht er in engster Nachbarschaft zu welchen aus fernen Ländern wie z. B. Vietnam oder China. Viele stehen auf der "Roten Liste" und sind vom Aussterben bedroht; wie z. B. die Küchenschelle, das Frühlingsadonisröschen, Dipdam und das Herzgespann. Der deutsche Alant ist so selten, dass er oft in Bestimmungsbücher gar nicht auftaucht. Meister- und Silberwurz wachsen als Alpenblumen.Die Gartenarnika dagegen ist eine Verwandte der heilsamen Bergarnika.

Öffnungszeiten

Ganzjährig offen, frei zugänglich, Barriere frei (für Kinderwagen und Rollstuhlfahrer geeignet).
Parkmöglichkeiten entlang der Berliner Straße 46, gegenüber der Einmündung des Philipp-Stöhr-Weges in der Berliner Straße.

Eigenständige Besichtigung möglich.

Führungen und welche Kosten entstehen

Verschiedene Themenführungen möglich:
z. B. mit der Hagesuse (Verkleidung als modernen Kräutehexe)
Zeitraum: April bis Oktober nach Vereinbarung, Anmeldung erforderlich
Gruppengröße: zwischen 5 und 50 Personen
Dauer: ca. 2 Stunden
Kosten: Kleingruppen 8,-€ p. P. (incl. Kostproben und Willkommensgetränk)
Busgruppen Preis auf Anfrage (je nach Anzahl der TN)

Wann ist der Kräutergarten am Schönsten?

Ab April bis Oktober (im Herbst kommen die Wildfrüchte in den angrenzenden Hecken dazu)

Veranstaltungsort:
Nützelbachaue, "Grünes Klasssenzimmer" Eingang: Berlinerstr. 46,
97447 Gerolzhofen;
Ansprechpartnerin für nähere Informationen: Frau Rita Popp


Telefon 09382- 31106
www.hagesuse.de

hagesuse@gmx.net oder heilkräuter-gerolzhofen@gmx.de

Unsere wichtigsten Partner

Gartentelefon

Veitshöchheim. Die Beratungszeiten am Gartentelefon der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau u. Gartenbau / Bayerische Gartenakademie, An der Steige 15, in 97209 Veitshöchheim,haben sich geändert:

Wir sind für Sie da am:
Mo, Do 10 - 12 Uhr
Mo, Do 13 - 16 Uhr

Telefon: 0931/9801 - 147




Gartenfachberatung unseres Verbandes

Grüne Gentechnik.pdf (90.8 KB, PDF-Datei)

Referat von Armin Müller



Pflanzenschönheit

BR-Sendung: Querbeet durchs Gartenjahr

Deutsche Gartenbaugesellschaft

Wir empfehlen den Gartenfreunden unter unseren Mitglieder einen Blick auf die Internetseiten der Bayerischen Gartenakademie für den Bereich Freizeitgartenbau, Haus- und Kleingarten.