Logo des Verband Wohneigentum e.V.

Verband Wohneigentum e.V.

Verband Wohneigentum:

Springen sie direkt:

Verband Wohneigentum e.V.

… der bundesweit größte Verband für selbstnutzende Wohneigentümer

Folgen Sie uns auf

Zusätzliche Informationen

Unser Service:

TelefonsymbolInfo-Telefon für Mitglieder




Zeitschrift für Haus- und Garteneigentümer


Zum Seitenanfang

Seiteninhalt

Wichtiger denn je: unsere Werte, unsere Ziele

Logo Verband WohneigentumDie große Koalition steht, die Minister sind ernannt. Vor allem die Zuständigkeiten der Ministerien für die Themen Wohneigentum, Stadtentwicklung und Energieeffizienz haben sich verlagert. Früher unter einem Ministerium zusammengefasst, sind nun zwei verschiedene Häuser und Minister zuständig. Damit steigen die Herausforderungen an die Wohneigentümer und ihre unabhängige Interessenvertretung, den Verband Wohneigentum. Um den Stellenwert des selbstgenutzten Wohneigentums zu stärken, müssen wir unsere Werte, Ziele und Handlungsmaxime fest im Blick haben.

Bundesministerin Barbara Hendricks bei ihrer Rede zum Amtsantritt, am 18. Dezember 2013.

Bundesministerin Barbara Hendricks bei ihrer Rede zum Amtsantritt, am 18. Dezember 2013. © BMU/Thomas Imo, photothek.net

Die bundespolitische Landschaft hat sich in den vergangenen Wochen stark gewandelt. War bislang für alle Belange rund um das Wohneigentum ein einziges Ministerium Ansprechpartner (das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung), werden die Aufgaben nun gesplittet: Für das Bau-Ressort und damit für das selbstgenutzte Wohneigentum ist das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUNBR) zuständig. An seiner Spitze steht Dr. Barbara Hendricks (SPD).

Sigmar Gabriel, Bundesminister für Wirtschaft und Energie

Sigmar Gabriel, Bundesminister für Wirtschaft und Energie © SPD

Hingegen sind Themen wie die energetische Gebäudesanierung und Energieeffizienz künftig dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) unter Sigmar Gabriel (SPD) zugeordnet. Aufgabe unseres Verbands wird nun sein, den Stellenwert des selbstgenutzten Wohneigentums in der Bundespolitik gleich doppelt zu hinterfragen und zu stärken.

Maßgeblich sind dafür das Selbstverständnis des Verbands Wohneigentum, seine Aufgaben, die Werte und Ziele - sämtlich zusammengefasst im Leitbild des Verbands.

Leitbild

Die Werte und Ziele des Verbands Wohneigentums können Sie hier nachlesen: Leitbild

zurück     oben     drucken
Seite teilen

Zum Seitenanfang


Fusszeile

Copyright 2019 Verband Wohneigentum e.V. | Datenschutzerklärung | Haftungshinweise

Zum Seitenanfang