Logo des Verband Wohneigentum e.V.

Verband Wohneigentum e.V.

Verband Wohneigentum:

Springen sie direkt:

Verband Wohneigentum e.V.

… der bundesweit größte Verband für selbstnutzende Wohneigentümer

Folgen Sie uns auf

Zusätzliche Informationen

Unser Service:

TelefonsymbolInfo-Telefon für Mitglieder




Zeitschrift für Haus- und Garteneigentümer



Sprengnetter-Logo
Mitglieder im Verband Wohneigentum erhalten eine Online-Immobilen-Bewertung von Sprengnetter24 für 25,45 Euro.

Die Preise für Vor-Ort-Leistungen eines Gutachters von Sprengnetter24 finden Verbandsmitglieder auf der Kooperationswebsite von Sprengnetter24

Zum Seitenanfang

Seiteninhalt

Ehrenamt im Verband Wohneigentum

Interesse an ehrenamtlicher Mitarbeit im Verband Wohneigentum?

Viele unserer Mitglieder in den 16 Landesverbänden sind in ihren Siedlungen in gemeinnützigen Vereinen organisiert, die dem Verband Wohneigentum angehören. Sie engagieren sich dort ehrenamtlich für ein lebendiges Miteinander von Jung und Alt. Auf lokaler, regionaler oder Landesebene geben sie so dem Verband Wohneigentum ein Gesicht. Das gemeinsame Ziel: Gemeinschaftlich daran mitarbeiten, dass sich die Lebensbedingungen von Wohneigentümern in ihrem Quartier oder in ihrer Region verbessern. Und, dass gute Nachbarschaft gepflegt wird.

  • Weil es sich lohnt!

    Wir sagen DANKE an unsere Ehrenamtlichen im Verband Wohneigentum! Ohne Euch gäbe es kein Nachbarschaftsfest, keine Jugend- und Seniorengruppen, keine Zusteller der Verbandszeitung, keine Gartenberatung, keine Vorstände ...

  • Ehrenamt im Verband

    Ist Ehrenamt ein Auslaufmodell? Einer, der das wissen muss, ist Siegmund Schauer. Seit 57 Jahren ist er mit Herzblut dabei: Freiwillig und engagiert hat er in vielen Bereichen unentgeltliche Arbeit geleistet. Der 1. Vizepräsident des Verbands zur Faszination und Bedeutung des Ehrenamts ...

  • Soviel ist sicher

    Nicht, dass er zu wenig zu tun hätte. Hartmut Kutschki engagiert sich auf vielfältige Weise ehrenamtlich im Verband Wohneigentum. Und so war er gleich Feuer und Flamme, als er von der Ausbildung zum Sicherheitsberater bei der Polizeiinspektion Emden-Leer hörte ...

  • Mit Verbandsbeutel und Fahrrad

    22 Kilometer radelt Axel Roth jeden Monat, um die Verbandszeitschrift in seiner Siedlung zu verteilen. Und das ist nicht sein einziges ehrenamtliches Engagement beim Verband Wohneigentum ...

  • 4 Fragen an...

    Unsere Serie stellt Menschen vor, die sich im Verband Wohneigentum engagieren. Die vier Fragen, die wir ihnen stellen, sind stets gleich. Umso vielfältiger sind die Antworten, die wir zurückbekommen.

zurück     oben     drucken
Seite teilen

Zum Seitenanfang


Fusszeile

Copyright 2018 Verband Wohneigentum e.V. | Datenschutzerklärung | Haftungshinweise

Zum Seitenanfang