Wie kann ich täglich Energie einsparen 2014

Wie kann ich täglich Energie einsparen 2014

Tipps zum Energiesparen

18.03.2014

Schnellkochtopf - Unter Hochdruck kochen !
Schnellkochtopf - Unter Hochdruck kochen !
Foto: Claus Weis   © Siedlergemeinschaft Heinsheim
Durch den hohen Druck in einem Schnellkochtopf werden Gerichte bei über 100 Grad Celsius wie Kartoffeln, Reis und Hülsenfrüchte, gekocht. Dies kann die Garzeit um bis zu 70 Prozent verkürzen, und somit bis zu 60 Prozent Strom einsparen. Gerichte mit langer Garzeit wie z.B. Kartoffeln, brauchen statt 25 Minuten nur 10 Minuten Garzeit. Wer so sein tägliches Gemüse gart, spart nicht nur bares Geld ein, sondern auch eine nicht unerhebliche Menge an Zeit!

22.01.2014

Weniger Geschirr benutzen !

w
Leicht verschmutztes Geschirr wie etwa Wassergläser oder Vesperbrettchen mit Kaltwasser ausschwenken oder abspülen!
Foto: Claus Weis   © Siedlergemeinschaft Heinsheim
Wenn Sie nur leicht verschmutztes Geschirr wie etwa Wassergläser oder Vesperbrettchen mit Kaltwasser ausschwenken oder abspülen, kann dies bis zu 40 Prozent weniger schmutziges Geschirr in Ihrer Spülmaschine ausmachen. Somit ist die Maschine im Durchschnitt, nur bis zu drei mal pro Woche, anstatt bis zu 5 mal voll gepackt. Bei einem sparsamen Gerät kann diese Einsparung bis zu einem Kilowatt Stromverbrauch pro Spülgang bedeuten !

Sparen auch Sie Energie ein !

Möchten Sie Ihre Energiespartipps bei uns veröffentlichen ?


Dann senden Sie diese an: WeisClaus@gmx.de