Wohnen im Alter

Wohnen im Alter

17.02.2014

Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen e.V. (BAGSO) und Verband Wohneigentum fordern von der Bundesregierung den Altersgerechten Umbau von Wohnungen und Häuser durch Zuschüsse zu fördern !

Grundbedürfnise gibt es zu Hauf. Eines der wichtigsten des Menschen ist wohl das Wohnen. Ein vertrautes Zuhause, ein Platz für gelebte und geliebte Beziehungen mit seinen nächsten Angehörigen, mit Freunden und Nachbarn. Der Großteil der älteren Menschen leben in einer für alle Lebensphasen standardmäßig ausgestatteten Wohnung oder Haus. Die meisten dieser Menschen wollen das vertraute Umfeld nicht aufgeben - auch wenn sie eines Tages, auf Hilfe und Pflege angewiesen sind.

Selbstständiges und selbst bestimmtes Wohnen so lange als möglich - das muss das Ziel dieser Forderungen von der Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen e.V. (BAGSO)
und des Verband Wohneigentum
rund um das Thema "Wohnen im Alter" sein.

Quelle: www.bagso.de und www.verband-wohneigentum.de