Was ist ein App ?

Was ist eine App ?


Eventuell haben Sie den Begriff Apps schon einmal von einem Bekannten, der z.B. ein iPhone oder ein iPad der Marke Apple besitzt gehört, und sich gefragt was eine App denn eigentlich genau ist.

Apps ist die Abkürzung für Applications (engl. für Anwendungsprogramme). Eine App ist ein kleines Hilfsprogramm, dass zum Beispiel für ein internetfähiges Handy wie das iPhone, ein iPad (das sind die neuen, ganz flachen Computer der Computer-Marke Apple) oder auch für ihren normalen PC nutzen können. Außerdem gibt es sogenannte Webapps, diese können Sie über das Internet aufrufen und dort nutzen. Ein Beispiel hierfür ist das Textbearbeitungs-Programm Text & Tabellen von Google.

Der Name Apps wurde aber in der letzten Zeit vor allem wegen der sehr beliebten Apps der Firma Apple bekannt. Es gibt einige kostenlose Apps für Apple-Produkte, jede Menge weitere Apps kann man sich dann noch im App-Store von Apple dazu kaufen und auf sein Gerät herunterladen.

Apps gibt es für die verschiedensten Funktionen, z.B. gibt es eine App mit einer Taschenrechner-Funktion (Calcbot), eine App zum Lesen und Verwalten von Online-Büchern (die readmore-App), eine Einkauslisten-App (Shopper) oder Apps deutscher Nachrichten-Sender und Zeitungen z.B. vom Spiegel oder der Süddeutschen Zeitung.

Mit der App können Sie ihre Einkäufe auf einem iPhone- oder Android Handy verwalten.

Natürlich gibt es Apps nicht nur für Produkte von Apple. Auch von Google gibt es jede Menge Apps, z.B. für das von Google entwickelte Betriebssystem für Internet-Telefone namens Android. Auf der Android-Webseite finden Sie eine Übersicht über kostenlose und kostenpflichtige Apps für Android.

Hier finden Sie Apps zu Apple und Android Produkten:

Beachten Sie bitte das Apps zum Teil kostenpflichtig sind !


Apps für Apple Produkte
Apps für das Android Betriebssystem