Ehrenamt

zum Beitrag hier klicken
© Rainer Sturm / pixelio.de

Liebe Siedlerfreunde oder die, die es noch werden wollen,

unsere Siedlergemeinschaft ist gut in Form. Das ist kein Zufall, sondern mit Arbeit verbunden. Es hängt auch damit zusammen, dass unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter ihre individuellen Fähigkeiten einbringen, damit alles gut läuft. Das Beste daran ist, dass es uns Spaß macht und uns auch ganz persönlich bereichert. Vorstandsarbeit ist vielfältig. Das ist das Gute daran. Wer will, kann nach individuellen Neigungen und Fähigkeiten bei uns mitmachen. Wir brauchen Menschen, die organisieren, managen, verwalten, feiern, schreiben, reden und vieles andere mehr können. Mit ein paar Beispielen wollen wir Dich neugierig machen und Lust auf Mitarbeit wecken, etwa Unterstützung bei Organisation und Durchführung von
St.Martins Zug
Siedlerfest
Adventskaffee
Gratulationen an Geburtstagen und Jubilarhochzeiten unserer Mitglieder
Aktionen der Kinder- und Jugendgruppe
Du musst dich bei uns auch nicht auf ewig verpflichten. Ehrenamtliche Mitarbeit lässt sich zeitlich begrenzen, indem beispielsweise nur eine bestimmte Aufgabe übernommen und erledigt wird. Niemand muss gleich perfekt sein. Ehrenamtliche Mitarbeit ist immer Teamarbeit. Man hilft sich gegenseitig und lernt voneinander. Alle bringen Wissen und Können mit ein. Aus dem Zusammenwirken ergibt sich der Erfolg.
Interessiert? Sprecht eure Straßenbetreuer an oder wende dich an unsere Vorstandsmitglieder:
Thomas Feldmann - Mecklenburger Str.
Reiner Knepper - Kieler Str.
Frank Kühnen - Lübecker Weg
Jürgen Lenzen - Oldenburger Weg
Werner Reschke - Lübecker Weg
Nicole Reschke - Plöner Weg
Oder melde dich über eMail: bockumer-feld@verband-wohneigentum.de

Nächste Vorstandswahlen auf der Mitgliederversammlung.

Mit freundlichen Grüßen
Thomas Feldmann - 1.Vorsitzender

Hier noch mal in der PDF-Datei.
Wenn Du Spaß hast bei so etwas mit zu machen oder auch selber neue Idee mit einbringen willst,
dann melde Dich doch bei uns.

Aufruf Vorstand.pdf (53.5 KB, PDF-Datei)

___________________________________________________________________________________________

© Werner Reschke , Siedlergemeinschaft Bockumer Feld