"Untere Jagst & unterer Kocher"

Managementplan für das FFH - Gebiet 6721 - 341 "Untere Jagst & unterer Kocher" mit der "Heinsheimer Mulde" & teilen der "Neckaraue" auf der Heinsheimer Gemarkung

03.07.2015

Hochwasser 02.06.2013
"Heinsheimer Mulde" nach dem Hochwasser am 02.06.2013. Foto: Claus Weis   © Verband Wohneigentum Heinsheim am Neckar
Der Entwurf des Managementplans für das "Natura - 2000 - Gebiet" (FFH - Gebiet 6721 - 341) "Untere Jagst & unterer Kocher" mit der "Heinsheimer Mulde" & teilen der "Neckaraue" auf der Heinsheimer Gemarkung liegt noch bis einschließlich 17. Juli, im Bürgermeisteramt Ödheim und der Stadtverwaltung Widdern öffentlich aus.

Mit folgenden Link können stehen Ihnen die Managementpläne (MaP) (alte Bezeichnung: Pflege- und Entwicklungspläne = PEPL), die sich zurzeit in der öffentlichen Auslegung befinden oder aktuell in der Endfassung vorliegen, auch zum Download zur Verfügung. Zusätzlich können Sie die Karten in gedruckter Form bei den zuständigen Behörden einsehen.

Link zum Managementplans für das "Natura - 2000 - Gebiet"

Hochwasser am 02.06.2013
"Heinsheimer Mulde" vom Freibad Bad Wimpfen aus, beim Hochwasser am 02.06.2013. Foto: Claus Weis   © Verband Wohneigentum Heinsheim am Neckar

Eine Information der Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz Baden Württemberg

Fotos: Claus Weis