Besucher unserer Gartenteiche, Brunnen und Wasserspiele

Besucher unserer Gartenteiche, Brunnen und Wasserspiele

16.09.2016

Besucher unserer Gartenteiche, Brunnen und Wasserspiele
Wasser lockt viele nützlichen Helfer wie Kröten, Frösche und Vögel in den Garten. Foto: Rolf Glöckler   © Verband Wohneigentum Bezirksverband Neckar-Odenwald
Das Element Wasser in den Garten einzubringen ist für viele Gartenbesitzer ein großer Wunsch. Wasser bringt Leben in den Garten und besitzt für den Menschen eine große Anziehungskraft. Wasserbiotope bieten einen Lebensraum für eine Vielzahl an Pflanzen und Tieren. Sie sind ein wichtiger ökologischer Beitrag. Wasser im Garten hat aber auch noch andere positive Aspekte:

Wasser verbessert das Kleinklima des Wohnumfeldes.
Wasser verbessert das Kleinklima des Wohnumfeldes. Foto: Rolf Glöckler   © Verband Wohneigentum Bezirksverband Neckar-Odenwald
Nicht jeder Garten und Standort ist jedoch für einen größeren Teich geeignet. Bevor man zum Spaten greift, sollte man sich ein paar grundlegende Dinge bewusst machen. Denn nur allzu oft wird aus dem Traum vom Gartenteich nicht mehr als ein trübes, unansehnliches Wasserloch im Garten. Es gilt abzuwägen, ob nicht vielleicht auch schon eine Wasserschale, ein Wasserfass, ein Brunnen oder ein Wasserspiel ausreicht, um das lebendige Gestaltungselement Wasser in den Garten zu holen.

Die Foto's zeigen den Gartenteichbewohner unserer Mitgliedsfamilie Ursula und Rolf Glöckler.

Quelle: Verband Wohneigentum www.gartenberatung.de

Foto's: Rolf Glöckler "Verband Wohneigentum Heinsheim am Neckar"