Gemeinschaft Waldhof

"Starkes Dorf - Wir machen mit!"

K. Werner, E. Kühne-Hörmann
Kati Werner (links) und Eva Kühne-Hörmann   © Joachim Fleige
Am 17.12.2019 wurde ein aus Massivholz erstellter offener Unterstand auf dem Gelände des Spiel- und Bolzplatzes von handwerklich begabten Waldhöfern fertiggestellt. Der Unterstand bietet Schutz vor Regen und kann auch zum Spielen genutzt werden.
Im Rahmen des Landesprogramms "Starkes Dorf - Wir machen mit!" übergab Justizministerin Eva Kühne-Hörmann einen Tag später eine Förderzusage in Höhe von 2.000 Euro an die Vorsitzende der Siedlergemeinschaft Waldhof, Kati Werner.


Die Ministerin: "Mit der heutigen Förderzusage wird die Einrichtung eines Unterstandes direkt zwischen Spiel- und Bolzplatz in Waldhof unterstützt. Dieser soll nicht nur zum Aufenthalt in der freien Natur motivieren, er soll auch Treffpunkt für die Kinder und Jugendlichen der Gemeinde sein. Durch die großzügige Holzkonstruktion und die integrierten Palettenmöbel wird es auch möglich sein, kleinere Veranstaltungen für die Kinder zu organisieren."

Unterstand
Musikzuges des Turn-, Sport- und Gesangverein Eschenstruth   © Joachim Fleige
Seinen ersten "Einsatz" hatte der Unterstand beim weihnachlichten Konzert des Musikzuges des Turn-, Sport- und Gesangverein Eschenstruth am verregneten Heiligabend.