Sportler des Jahres in Krefeld2011

- LUKAS SCHMITZ -
SPORTLER DES JAHRES 2011 in Krefeld

Lukas Schmitz (Leichtathletik - wohnhaft in der Siedlergemeinschaft) hat die Wahl zum Sportler des Jahres 2011 in Krefeld gewonnen.
Mit 685 Stimmen, das sind 300 Stimmen mehr als die Zweite und Vorjahressiegerin Juliane Schenk (385 Punkte - Badninton) und Daniel Pietta 309 Punkte (Eishockey), verwies er die Konkurrenz auf die Plätze.

20 Kandidaten wurden nominiert - 4348 Stimmen wurden abgegeben -
35 Stimmen waren ungültig.
 

.
Lukas Schmitz - u.a. Deutscher Meister 2008 im Achtkampf der Schüler und 8. über 400m bei den "Olypischen Jugendspiele" 2010 in Singapur.   © Peter Quasten

Bei der Wahl zum Sportler des Jahres 2010 belegte er mit 425 Punkten Platz 4.
 
Einen ausführlichen Bericht dazu in WZ newsline
 
Fotos von der Ehrung der Gewinner der Sportlerwahl im WZ-Pressehaus auf
WZ newsline:
Fotoshow
 
 
 
 
Foto: © Peter Quasten, Cheftrainer Leichtathletik - SC Bayer 05 Uerdingen

Deutscher Meister Erste Olympischen Jugendspiele Sportler des Jahres in Krefeld 2010

 
Seine Erfolgsbilanz kann sich sehen lassen.
Seine größte Erfolge seit 2007:


3. Platz U20-EM 2011 (4 x 400 m)
5. Platz U20-EM 2011 (400 m)
Nordrhein-A-Jugend-Rekord 400 m 46,57 s (2011)
Nordrhein-B-Jugend-Rekord 400 m 47,21 s (2010)
B-Jugend-Rekord Zehnkampf 7163 p (2010)
2.Platz DJHM 2010 (7-Kampf mJB)
4. Platz DJM 2009 (400 m mJB)
1. Platz DSchM 2008 (8-Kampf M15)
2. Platz DSchM 2007 (Block Lauf M14)

DLV-Platzierungen 2011:
1. 400 m, 5. 10-Kampf, 15, Weit, 22. 100 m, 32. Stabhoch (mJA)
1. 400 m (Jun.)
7. 400 m (Männer)




___________________________________________________________________________________________

© Werner Reschke , Siedlergemeinschaft Bockumer Feld